Abo
  • IT-Karriere:

Für Entwickler

Foto-API von Twitter verfügbar

Twitter bietet nun auch Anwendungsentwicklern Zugang zur neuen Fotofunktion. Außerdem können bald auch über mobile Twitter-Clients Tweets mit Fotos versehen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Twitter ermöglicht Foto-Tweets nun auch in Drittanwendungen.
Twitter ermöglicht Foto-Tweets nun auch in Drittanwendungen. (Bild: Twitter)

Mit dem neuen Media-Upload-API können auch angepasste Anwendungen Tweets mit angehängten Fotos veröffentlichen. Bisher war das nur direkt über Twitter.com möglich. Über das API können PNG-, JPEG- oder GIF-Bilder veröffentlicht werden. Aktuell gilt laut Twitter-Ankündigung eine Begrenzung für die Zahl der Bilduploads, die ein Nutzer pro Tag durchführen darf. Ist der Nutzer über dem Limit, wird ein HTTP-430-Fehler angezeigt.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. PIA Automation Holding GmbH, Bad Neustadt an der Saale, Amberg

Der Name Media-Upload-API lässt vermuten, dass über Twitter künftig auch andere Medientypen wie etwa Videos veröffentlicht werden können. Angekündigt wurde das aber bisher nicht.

Außerdem wurde angekündigt, dass Tweets mit einem Bild bald auch über die offiziellen Twitter-Apps für mobile Endgeräte veröffentlicht werden können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...
  2. 116,09€ (10% Rabatt mit dem Code PREISOPT10)
  3. 33,95€

AAkcay44 16. Aug 2011

Twitter ähnelt immer mehr sozialen Netzwerken. Bald sieht es wahrscheinlich fast so aus...


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    •  /