Android-Tablet

HTC Flyer erhält Android 2.3.4

HTC hat damit begonnen, das Update auf Android 2.3.4 für das Android-Tablet Flyer zu verteilen. Das Update wird drahtlos verteilt und soll Programmfehler und Sicherheitslücken korrigieren. Mit dem Update erhält das Tablet einige Optimierungen.

Artikel veröffentlicht am ,
HTC Flyer erhält Android 2.3.4
HTC Flyer erhält Android 2.3.4 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das Android-Tablet HTC Flyer erhält ein Update auf Android 2.3.4, berichtet HTCInside. Eine offizielle Ankündigung von HTC gibt es nicht. Da das Update wie üblich schubweise verteilt wird, kann es einige Tage dauern, bis es alle Geräte erhalten haben. Das Update wird drahtlos verteilt, so dass kein Computer erforderlich ist, um das Tablet zu aktualisieren.

Stellenmarkt
  1. Informatikerin / Webentwicklerin (m/w/d) - Python, SQL, HTML, CSS
    Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt, Neuherberg bei München
  2. Requirements Engineer als Business Analyst (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Biberach, Karlsruhe, Köln, Stuttgart
Detailsuche

Zunächst werden wohl nur die Flyer-Modelle das Update erhalten, die nicht bei einem Mobilfunknetzbetreiber gekauft wurden. Wann das Update auch für die Geräte erscheint, die bei einem Netzbetreiber erworben wurden, ist noch nicht bekannt.

Flyer reagiert nach Update zügiger

Mit dem Update erhält das Flyer die aktuelle Gingerbreadversion und läuft künftig mit Android 2.3.4. Ende April 2011 hatte Google Android 2.3.4 veröffentlicht. Das Update umfasst eine aktualisierte Version von Google Talk, die nun auch Internettelefonate und Videotelefonie unterstützt. Welche weiteren Neuerungen Android 2.3.4 bringt, hatte Google nie bekanntgegeben.

Auch das Flyer erhält die aktualisierte Google-Talk-Version und bringt laut Nutzerberichten einige Fehlerkorrekturen und Optimierungen. Nutzer berichten, dass vor allem HTC Sense optimiert wurde und nun zügiger reagiert, so dass sich das Tablet insgesamt flüssiger als bisher bedienen lassen soll. Als weitere Geschwindigkeitsverbesserung sollen sich Anwendungen nun zügiger öffnen. Zudem soll es Optimierungen im Energiemanagement des Tablets gegeben haben, so dass der Akku länger als bisher durchhält.

Keine Probleme mehr mit Multi-SIM-Karten

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Bisher soll das Flyer Probleme mit Multi-SIM-Karten gehabt haben. Diese Probleme soll das Update ebenfalls korrigieren, so dass Anrufe jetzt korrekt auf dem Handy landen und nicht mehr vom Tablet abgewiesen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Probefahrt mit EQS
Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
Artikel
  1. Polizei: 1.600 Verdächtige sollen Kinderpornos geteilt haben
    Polizei
    1.600 Verdächtige sollen Kinderpornos geteilt haben

    Über mehrere Messenger-Gruppen hinweg hat die Polizei Verdächtige ermittelt, die Kinderpornos geteilt haben sollen.

  2. E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
    E-Scooter
    Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

    Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

  3. Datenbank: Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update
    Datenbank
    Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update

    Das Update von MySQL 5.6 auf das aktuelle 8.0 laufe bei Facebook wegen vieler Probleme schon seit "einigen Jahren" und ist noch nicht fertig.

mp. 15. Aug 2011

Ich dachte mittlerweile hätte es jeder mitbekommen: 3.X braucht KEINE 2 Kerne...

AndyGER 14. Aug 2011

Text gelesen? ... ;-)



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /