• IT-Karriere:
  • Services:

C++0x

Neue Version der Programmiersprache C++ angenommen

C++0x ist von der Normierungsorganisation ISO als Standard angenommen worden. Die neue Version der Programmiersprache C++ wird voraussichtlich C++11 heißen.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Version verabschiedet: C++-Entwickler Bjarne Stroustrup
Neue Version verabschiedet: C++-Entwickler Bjarne Stroustrup (Bild: Texas A&M University)

Die Internationale Organisation für Normung (International Organization for Standardization, ISO) hat eine neue Version der Programmiersprache C++ angenommen. Die Abstimmung über C++0x sei einstimmig gewesen, schreibt der C++-Experte Herb Sutter in seinem Blog Sutter's Mill.

Stellenmarkt
  1. abat+ GmbH, St. Ingbert
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Es werde voraussichtlich noch einige Monate dauern, bis die in Genf ansässige Organisation den Standard veröffentlichen werde, so Sutter. Dieser werde dann voraussichtlich C++11 heißen.

An C++0x war einige Jahre gearbeitet worden. Die Bezeichnung "0x" weist darauf hin, dass mit der Verabschiedung noch vor Beginn der 10er Jahre gerechnet worden war. Die aktuelle Version von C++ stammt aus dem Jahr 2003.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release 10. Juni)
  2. 24,99€

Tapsi 19. Aug 2011

Muss ich mal ein Auge darauf haben, aber wenn dass so ist, ist das ja echter Mist. Das...

QDOS 18. Aug 2011

Dir ist offensichtlich nicht bewusst, dass ADas exportieren - also das...

Hello_World 18. Aug 2011

Tut mir leid, ich sehe das anders. Wenn man in C++ komplexen Code schreibt, dann tut man...

Elanius 15. Aug 2011

Stimmt. Und man hätte auch bis 2015 weitermachen können :-) Also C++0B

QDOS 13. Aug 2011

Da sich jetzt schon die Compiler darum bemühen - und die Features von den Entwicklern...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
    •  /