Ultrastar SSD400M

MLC-SSD für unternehmenskritische Anwendungen

Mit der Ultrastar SSD400M bringt Hitachi Global Storage eine Serie von SSDs mit MLC-Flashspeicher auf den Markt, die für den Einsatz in unternehmenskritischen Systemen geeignet sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Ultrastar SSD400M mit MLC-Flashspeicher
Ultrastar SSD400M mit MLC-Flashspeicher (Bild: Hitachi GST)

Bislang kommt in unternehmenskritischen Systemen meist SLC-Speicher zum Einsatz, da dieser eine längere Lebensdauer besitzt. Hitachi will mit seiner SSD-Serie Ultrastar SSD400M MLC eine preiswerte Alternative bieten. Dabei werden MLC-Chips von Intel in 25-Nanometertechnik verwendet.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zukunftslabor ubineum (Informatiker, Software-Ingenieur) ... (m/w/d)
    Westsächsische Hochschule Zwickau, Zwickau
  2. lnformatiker*in als IT-Sicherheitsbeauftragte*r / CISO
    Kreis Herzogtum Lauenburg, Ratzeburg
Detailsuche

Die SSDs im 2,5-Zoll-Format verfügen über eine SAS-Schnittstelle mit 6 GBit/s und werden mit 200 und 400 GByte Speicherkapazität angeboten. Der nicht näher benannte Flash-Controller soll für eine lange Lebensdauer der SSD sorgen. Hitachi gibt eine Nutzungsdauer von 7,3 PByte an. Das bedeutet, im Laufe ihres Lebens sollen sich mindestens 7,3 PByte auf die SSD mit 400 GByte schreiben lassen. Damit ließe sich die SSD in fünf Jahren täglich zehnmal komplett überschreiben.

  • Ultrastar SSD400M von Hitachi GST
  • Ultrastar SSD400M von Hitachi GST
  • Ultrastar SSD400M von Hitachi GST
  • Ultrastar SSD400M von Hitachi GST
Ultrastar SSD400M von Hitachi GST

Als Zielvorgabe für die MLC-SSDs formuliert Hitachi eine AFR-Quote (Annual Failure Rate/jährliche Ausfallrate) von 0,44 Prozent, was einer MTBF (Mean Time Between Failure) von zwei Millionen Stunden entspricht.

Der Funktionsumfang der SSD400M entspricht Hitachis Ultrastar-SSDs mit SLC-Speicher. Dazu zählen eine integrierte Verschlüsselung, Fehlerkorrektur und Fehlerbehandlung. Dabei soll die Ultrastar SSD400M einen sequenziellen Datendurchsatz von bis zu 495 MByte/s und 56.000 IPOS beim Lesen und 385MByte/s und 24.000 IOPS beim Schreiben erreichen.

Golem Karrierewelt
  1. Microsoft 365 Administration: virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.06.2022, Virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Erste SSDs der Serie Ultrastar SSD400M hat Hitachi bereits an OEMs ausgeliefert, ab September sollen die SSDs dann auch im Handel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
"Macht mich einfach wahnsinnig"
Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vor einem Jahr ein Elektroauto bei VW bestellt. Und seitdem nichts mehr davon gehört.

Macht mich einfach wahnsinnig: Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW
Artikel
  1. Unikate: Deutsche Post verkauft eine Milliarde Matrixcode-Briefmarken
    Unikate
    Deutsche Post verkauft eine Milliarde Matrixcode-Briefmarken

    Die Deutsche Post begann im Februar 2021, Briefmarken mit Matrixcode zu verkaufen. Nun wurden bereits eine Milliarde Stück verkauft.

  2. Telemetrie: Voyager 1 weiß wohl nicht, wo sie ist
    Telemetrie
    Voyager 1 weiß wohl nicht, wo sie ist

    Seit 1977 befindet sich die Raumsonde Voyager 1 auf ihrer Reise durchs All. Die neusten Daten scheinen einen falschen Standort anzuzeigen.

  3. Agile Softwareentwicklung: Einfach mal so drauflos programmiert?
    Agile Softwareentwicklung
    Einfach mal so drauflos programmiert?

    Ohne Scrum wäre das nicht passiert, heißt es oft, wenn etwas schiefgeht. Dabei ist es umgekehrt: Ohne agiles Arbeiten geht es nicht mehr. Doch es gibt drei fundamentale Missverständnisse.
    Von Frank Heckel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung schenkt 19% MwSt. • MindStar (u. a. AMD Ryzen 9 5950X 488€) • Cyber Week: Jetzt alle Deals freigeschaltet • LG OLED TV 77" 62% günstiger: 1.749€ • Bis zu 35% auf MSI • Alternate (u. a. AKRacing Core EX SE Gaming-Stuhl 169€) [Werbung]
    •  /