• IT-Karriere:
  • Services:

GPRS-Datensicherheit hätte längst verbessert werden können

Die Netzbetreiber könnten Nohl zufolge sehr schnell die Sicherheit in ihren Datennetzen verbessern. Genauer gesagt, hätten sie das schon vor Jahren tun können. Deswegen sieht Nohl auch keine Notwendigkeit von Responsible Disclosure. Die Netzbetreiber hätten genug Zeit gehabt und brauchen keine weitere, um die Sicherheitslücken zu schließen. Die Werkzeuge, die benötigt werden, um offene Netzwerke abzuhören, sollen noch während das Chaos Communication Camp 2011 veröffentlicht werden. Laut Nohl müssen betroffene Netzbetreiber die längst implementierte Sicherheitstechnik einfach nur anschalten, um die Sicherheit der Nutzer zu gewährleisten.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Ein bisschen Responsible Disclosure betreibt Nohl dennoch. Er verschweigt beispielsweise, welche an Deutschland angrenzenden Mobilfunknetzwerke vom Netzbetreiber als offene Netzwerke betrieben werden. Davon soll es mindestens zwei geben. In Deutschland besteht dieses Problem nicht. Hier wird einer der höheren GEA-Modi benutzt. Aber auch hier gibt es keinen Netzbetreiber, der GEA/4 verwendet und die niedrigeren GEA-Modi, die in Deutschland verwendet werden, hat Nohl bereits geknackt, wie er der New York Times sagte. Die entdeckten Schlüssel wird er allerdings nicht veröffentlichen und tat dies auch nicht auf dem Chaos Communication Camp.

GPRS-Produkte sind der Informations-Backbone mobiler Gesellschaften und decken ganze Länder ab, wie Nohl betont. Dementsprechend muss die Technik auch abgesichert werden. Er schloss seinen Vortrag mit der Aufforderung: "Schaltet die Skype-Überwachung aus und schaltet die Verschlüsselung an."

Nachtrag vom 11. August 2011, 23:58 Uhr:

Karsten Nohl hatte es zuvor in Deutschland geschafft, auch das geschlossene GPRS-Netz abzuhören. Eine entsprechende Passage wurde im Artikel ergänzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 GPRS ist prinzipiell abhörbar
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. 52,99€
  3. 4,99€
  4. 11,99€

Stiffler 12. Aug 2011

Aha, "Netzbetreiber müssten nur die Verschlüsselung einschalten"! Hmm, und für IPv6 muss...


Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro Video aufrufen
Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
    Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
    Bose zeigt Sonos, wie es geht

    Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
    Ein Praxistest von Ingo Pakalski

    1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
    2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
    3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

    Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
    Mobile-Games-Auslese
    Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

    "Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
    Von Rainer Sigl

    1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
    2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
    3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

      •  /