Abo
  • Services:

Emulator

Qemu 0.15 unterstützt mehr Prozessoren

Der freie Emulator Qemu ist in der Version 0.15 erschienen. In der neuen Version werden unter anderem erstmals die Prozessoren Lattice Mico32 (LM32) und Unicore32 unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Qemu-Entwickler haben die Unterstützung der beiden neuen Ziel-Architekturen LM32 und Unicore32 eingeführt und einige Fehler in der Emulation von ARMv6 und ARMv7-Prozessoren sowie der ARM-Erweiterung Neon korrigiert. Zudem werden nun ARM Versatile Express ("vexpress-a9") und Sharp Zaurus SL-5500 ("collie") unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Marabu GmbH & Co. KG, Tamm bei Ludwigsburg

Für das Evaluationsboard LM32 gibt es eine grundlegende Unterstützung, das SoC Milkymist wird vollständig, inklusive Video-Rendering, unterstützt. Verbesserungen am OpenBIOS erlauben es, Solaris 8 für Sparc32 zu booten, und HelenOS für Sparc64 startet ebenfalls.

Die x86-Emulation wurde um Xen-Unterstützung erweitert.

Auf Host-Seite gibt es zahlreiche Verbesserungen im Zusammenspiel von Qemu und KVM.

Qemu 0.15 steht unter qemu.org/Download zum Download bereit. Eine detaillierte Übersicht über die Neuerungen bietet das Changelog. Die Software steht unter der GPL.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Anonymer Nutzer 15. Aug 2011

Warum nimmst du nicht einfach die ARM-Variante von Ubuntu, anstatt auf einem...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /