Abo
  • Services:
Anzeige
Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle
Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle (Bild: Nico Hotz)

Saubere Energie

Solaranlage produziert Wasserstoff für Brennstoffzelle

Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle
Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle (Bild: Nico Hotz)

Wasserstoff statt Strom: Eine Solaranlage, die ein US-Wissenschaftler entwickelt, produziert Wasserstoff, der als Treibstoff für eine Brennstoffzelle genutzt wird.

Ein US-Wissenschaftler hat eine Solarzelle entwickelt, die Wasserstoff erzeugt. Vorteil dieses Systems ist der Wirkungsgrad, der höher sein soll als der von Solarthermie- oder Photovoltaikmodulen.

Die Anlage auf dem Dach gleicht dem einer Solarthermieanlage: das Sonnenlicht erhitzt eine Flüssigkeit in Rohren, die auf dem Dach verlegt sind. Als Kollektoren dienen Glasrohre. In den Glasröhren verlaufen Kupferrohre, die von einem Vakuum umgeben sind. Darin befindet sich ein Gemisch aus Wasser und Methanol, das auf über 200 Grad Celsius aufgeheizt wird.

Anzeige

200 Grad Celsius

Dieser Aufbau ermögliche es, dass bis zu 95 Prozent des Sonnenlichts absorbiert werde. Nur wenig Wärme werde an die Umgebung abgegeben, erklärt Nico Hotz von der Duke Universität in Durham im US-Bundesstaat North Carolina. "Das ist entscheidend, denn es erlaubt uns, eine Temperatur von über 200 Grad Celsius in den Rohren zu erreichen. Zum Vergleich: Ein Standardsonnenkollektor kann Wasser nur bis auf 60 bis 70 Grad Celsius aufheizen."

Die Kupferrohre sind innen dünn mit Aluminium und Aluminiumoxid beschichtet. In der Beschichtung befinden sich Nanopartikel, die als Katalysator dienen. Kommen sie mit dem Wasser-Methanol-Dampf in Berührung, wird Wasserstoff abgespalten.

Komprimieren und speichern

Der Wasserstoff kann als Treibstoff für eine Brennstoffzelle dienen, die elektrischen Strom liefert. Eine andere Möglichkeit ist, den Wasserstoff zu komprimieren und in einem Tank zu speichern. Damit kann die Brennstoffzelle in der Nacht betrieben werden, wenn die Sonne nicht scheint.

Das System sei effizienter und günstiger als andere Solaranlagen, erklärt Hotz. Angesichts der Kosten für die Anlage selbst könne eine solche Anlage derzeit nur bedingt mit einem Generator konkurrieren, der mit Diesel betrieben wird.


eye home zur Startseite
Technikfreak 15. Aug 2011

Klar könnte man den Druck erhöhen, aber dann hast du das Problem, dass die Anforderungen...

Siciliano 11. Aug 2011

Wollte gerade eine Firma um eine Offerte für eine gebräuchliche Kollektorenanlage...

Abseus 11. Aug 2011

Das kann auch durchaus der Veröffentlichung der AMI's geschuldet sein. Die brüsten sich...

Hanmac 11. Aug 2011

stimmt hatte ich auf die schnelle verweschselt wobei eher das dabei entstehende Methan...

YoungManKlaus 11. Aug 2011

Nicht wirklich, du hast vergessen dass man den Wasserstoff ja wieder verbrennt. Nachdem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Melsungen
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Porsche

    Betriebsratschef will Mails in der Freizeit löschen lassen

  2. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  3. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  4. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  5. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  6. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  7. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  8. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  9. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  10. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Es ist eine freiwillige Option!

    Pecker | 10:04

  2. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    Daem | 10:04

  3. Der Telekom ist das Image vollkommen egal!

    tKahner | 10:03

  4. Re: AVM Bug Bounty

    Niyak | 10:03

  5. Re: Wo ist da nun das Problem?

    Tuxgamer12 | 10:03


  1. 10:14

  2. 09:59

  3. 07:11

  4. 14:17

  5. 13:34

  6. 12:33

  7. 11:38

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel