Abo
  • Services:
Anzeige
Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle
Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle (Bild: Nico Hotz)

Saubere Energie

Solaranlage produziert Wasserstoff für Brennstoffzelle

Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle
Solaranlage produziert Wasserstoff für die Brennstoffzelle (Bild: Nico Hotz)

Wasserstoff statt Strom: Eine Solaranlage, die ein US-Wissenschaftler entwickelt, produziert Wasserstoff, der als Treibstoff für eine Brennstoffzelle genutzt wird.

Ein US-Wissenschaftler hat eine Solarzelle entwickelt, die Wasserstoff erzeugt. Vorteil dieses Systems ist der Wirkungsgrad, der höher sein soll als der von Solarthermie- oder Photovoltaikmodulen.

Die Anlage auf dem Dach gleicht dem einer Solarthermieanlage: das Sonnenlicht erhitzt eine Flüssigkeit in Rohren, die auf dem Dach verlegt sind. Als Kollektoren dienen Glasrohre. In den Glasröhren verlaufen Kupferrohre, die von einem Vakuum umgeben sind. Darin befindet sich ein Gemisch aus Wasser und Methanol, das auf über 200 Grad Celsius aufgeheizt wird.

Anzeige

200 Grad Celsius

Dieser Aufbau ermögliche es, dass bis zu 95 Prozent des Sonnenlichts absorbiert werde. Nur wenig Wärme werde an die Umgebung abgegeben, erklärt Nico Hotz von der Duke Universität in Durham im US-Bundesstaat North Carolina. "Das ist entscheidend, denn es erlaubt uns, eine Temperatur von über 200 Grad Celsius in den Rohren zu erreichen. Zum Vergleich: Ein Standardsonnenkollektor kann Wasser nur bis auf 60 bis 70 Grad Celsius aufheizen."

Die Kupferrohre sind innen dünn mit Aluminium und Aluminiumoxid beschichtet. In der Beschichtung befinden sich Nanopartikel, die als Katalysator dienen. Kommen sie mit dem Wasser-Methanol-Dampf in Berührung, wird Wasserstoff abgespalten.

Komprimieren und speichern

Der Wasserstoff kann als Treibstoff für eine Brennstoffzelle dienen, die elektrischen Strom liefert. Eine andere Möglichkeit ist, den Wasserstoff zu komprimieren und in einem Tank zu speichern. Damit kann die Brennstoffzelle in der Nacht betrieben werden, wenn die Sonne nicht scheint.

Das System sei effizienter und günstiger als andere Solaranlagen, erklärt Hotz. Angesichts der Kosten für die Anlage selbst könne eine solche Anlage derzeit nur bedingt mit einem Generator konkurrieren, der mit Diesel betrieben wird.


eye home zur Startseite
Technikfreak 15. Aug 2011

Klar könnte man den Druck erhöhen, aber dann hast du das Problem, dass die Anforderungen...

Siciliano 11. Aug 2011

Wollte gerade eine Firma um eine Offerte für eine gebräuchliche Kollektorenanlage...

Abseus 11. Aug 2011

Das kann auch durchaus der Veröffentlichung der AMI's geschuldet sein. Die brüsten sich...

Hanmac 11. Aug 2011

stimmt hatte ich auf die schnelle verweschselt wobei eher das dabei entstehende Methan...

YoungManKlaus 11. Aug 2011

Nicht wirklich, du hast vergessen dass man den Wasserstoff ja wieder verbrennt. Nachdem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Bechtle GmbH & Co. KG, Mannheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

AMD A12-9800 im Test: Bristol Ridge kann alles besser, aber ...
AMD A12-9800 im Test
Bristol Ridge kann alles besser, aber ...
  1. CPU-Kühler Hersteller liefern Montagekits für AMDs Sockel AM4

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Fake News -Ergänzung

    chithanh | 00:34

  2. Re: "Smart"-TVs mit Kamera und Mikro

    chithanh | 00:32

  3. Das beste System, nicht den Business-Case

    cpt.dirk | 00:30

  4. Re: Ich kanns auch nicht mehr hören...

    cpt.dirk | 00:13

  5. Re: Werbung bewerten

    plutoniumsulfat | 00:08


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel