Abo
  • Services:
Anzeige
HTC startet HTCDev.
HTC startet HTCDev. (Bild: Golem.de)

HTCs Entwicklerportal

Opensense-SDK, Bootloader-Entsperrer und Kernel-Sourcecodes

HTC startet HTCDev.
HTC startet HTCDev. (Bild: Golem.de)

HTC hat das im Juni 2011 angekündigte Entwicklerportal HTCDev nun gestartet. Darüber finden Entwickler das Opensense Software Development Kit, Kernel-Sourcecodes der Android-Geräte sowie bald auch den Bootloader-Entsperrer für Android-Smartphones.

Mit dem Start des Entwicklerportals HTCDev bündelt HTC Informationen für Entwickler, die speziell für HTC-Geräte programmieren. Zudem stehen Kernel-Sourcecodes von HTCs Android-Smartphones bereit und bald wird es dort den Bootloader-Entsperrer für technisch interessierte Anwender geben.

Anzeige

Entwickler können Opensense SDK (Software Development Kit) verwenden, um Anwendungen speziell an die HTC-eigene Bedienoberfläche Sense anzupassen. Neben speziellen Sense-Anwendungen können damit auch Sense-Widgets entwickelt werden. Zudem kann das 3D-Display des Evo 3D darüber angesprochen werden und auch der Stift des Android-Tablets HTC Flyer lässt sich in eigenen Anwendungen nutzen. Noch handelt es sich beim Opensense SDK nach HTC-Angaben um eine sehr frühe Version und es soll um weitere Funktionen ergänzt werden. Einen Zeitplan dazu gibt es von HTC nicht. Neben dem SDK gibt es auch eine Dokumentation, Beispielcode, Tutorials und einen Support-Bereich.

Als zweite Rubrik listet HTCDev die Kernel-Sourcecodes der Android-Geräte aus dem Hause HTC und die dritte Rubrik ist noch leer. Denn auf der HTCDev-Webseite will HTC noch im August 2011 ein Webtool veröffentlichen, um den Bootloader in Android-Smartphones freizuschalten. Mit einem entsperrten Bootloader lässt sich eine modifizierte Android-Firmware auf dem Mobiltelefon installieren.

Zunächst wird es den Bootloader-Entsperrer nur für das Sensation von HTC geben. Für andere HTC-Smartphones wird das Werkzeug erst zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen. Es gibt von HTC keine Informationen, wann der Bootloader-Entsperrer für welche Geräte erscheint. Mit dem Freischalten des Bootloaders muss der Besitzer eines HTC-Smartphone auf Teile der Garantie oder aber die volle Garantieleistung verzichten. Nähere Details dazu liegen noch nicht vor.


eye home zur Startseite
muh3 10. Aug 2011

es gibt viele Launcher für Android. es gibt sogar einen der so aussieht wie der von Phone...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe, Köln
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    sofries | 16:06

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Schnarchnase | 16:06

  3. Re: Das Netz ist nicht neutral..

    pizuzz | 16:05

  4. Re: gut erkannt, aber die Gefahr nicht verbannt

    ThomasEnzinger | 16:02

  5. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    DetlevCM | 16:01


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel