• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung

Galaxy Tab erhält Gingerbread in spätestens drei Wochen

Spätestens Ende August 2011 soll das das Galaxy Tab der ersten Generation das versprochene Update auf Gingerbread erhalten. Damit verschiebt Samsung den Termin für das Android-Update ein weiteres Mal.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy Tab wartet noch auf Android 2.3.
Galaxy Tab wartet noch auf Android 2.3. (Bild: Golem.de)

Bis Ende August 2011 will Samsung das lange angekündigte Gingerbread-Update für das Galaxy Tab der ersten Generation veröffentlichen, möglicherweise auch schon früher. Auf ein genaues Datum legte sich der Kundensupport von Samsung nicht fest, wie es im Forum von Android-Hilfe.de heißt. Das Update soll laut Samsung irgendwann zwischen Mitte und Ende August 2011 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bottrop
  2. Versorgungseinrichtung der Bezirksärztekammer Koblenz, Koblenz

Samsung machte keine Angaben dazu, welche Gingerbread-Version das Galaxy Tab erhalten wird. Es ist allerdings davon auszugehen, dass es Android 2.3.3 sein wird, so dass Samsungs erstes Android-Tablet vorerst kein Update auf Android 2.3.4 erhalten wird. Ob das Gingerbread-Update Neuerungen jenseits von Gingerbread erhalten wird, teilte Samsung ebenfalls nicht mit.

Zu den Neuerungen von Android 2.3 zählen unter anderem eine verbesserte Bildschirmtastatur, eine optimierte Zwischenablage, bessere Stromsparfunktionen sowie ein neuer Downloadmanager. Samsung verteilt auch dieses Android-Update nur über die selbst entwickelte Software Kies. Ohne PC kann das Update daher nicht auf dem Tablet installiert werden.

Eigentlich wollte Samsung das Gingerbread-Update für das Galaxy Tab bereits Mitte Mai 2011 verteilen, hatte die Updateverteilung dann aber zuletzt auf Ende Juli 2011 verschoben. Samsung konnte aber auch den zweiten Termin nicht einhalten.

Honeycomb für Galaxy Tab nicht ausgeschlossen

Ob das Galaxy Tab der ersten Generation auch ein Update auf Honeycomb erhalten wird, ist noch nicht entschieden. Eigentlich hatte Samsung nicht vor, Honeycomb für Samsungs erstes Android-Tablet anzubieten. Aber mit dem Erscheinen von Android 3.2 gibt es bei Samsung nun Überlegungen, doch noch ein Update auf Honeycomb zu veröffentlichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,99€ (mit 10%-Rabattgutschein + 30%-Rabattcode "DVIHCK8M")
  2. (u. a. LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED 100Hz HDMI 2.1 VRR für 1.699€)
  3. 39,99€ (Vergleichspreis 68€)
  4. (mit Rabattcode "POWERSPRING21" 10 Prozent auf Laptops, Smartphones, Spielkonsolen etc.)

SkyBeam 08. Aug 2011

Habe Gingerbread seit Mai drauf als es von einem Italienischen Operator gelaked ist...

EqPO 08. Aug 2011

Spacemoose 3.2 (CDMA, GSM in der Werkstatt) Boca 2.3.4 Overcome 2.3.3 Samsung 2.1...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
    •  /