Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy Tab wartet noch auf Android 2.3.
Galaxy Tab wartet noch auf Android 2.3. (Bild: Golem.de)

Samsung

Galaxy Tab erhält Gingerbread in spätestens drei Wochen

Galaxy Tab wartet noch auf Android 2.3.
Galaxy Tab wartet noch auf Android 2.3. (Bild: Golem.de)

Spätestens Ende August 2011 soll das das Galaxy Tab der ersten Generation das versprochene Update auf Gingerbread erhalten. Damit verschiebt Samsung den Termin für das Android-Update ein weiteres Mal.

Bis Ende August 2011 will Samsung das lange angekündigte Gingerbread-Update für das Galaxy Tab der ersten Generation veröffentlichen, möglicherweise auch schon früher. Auf ein genaues Datum legte sich der Kundensupport von Samsung nicht fest, wie es im Forum von Android-Hilfe.de heißt. Das Update soll laut Samsung irgendwann zwischen Mitte und Ende August 2011 erscheinen.

Anzeige

Samsung machte keine Angaben dazu, welche Gingerbread-Version das Galaxy Tab erhalten wird. Es ist allerdings davon auszugehen, dass es Android 2.3.3 sein wird, so dass Samsungs erstes Android-Tablet vorerst kein Update auf Android 2.3.4 erhalten wird. Ob das Gingerbread-Update Neuerungen jenseits von Gingerbread erhalten wird, teilte Samsung ebenfalls nicht mit.

Zu den Neuerungen von Android 2.3 zählen unter anderem eine verbesserte Bildschirmtastatur, eine optimierte Zwischenablage, bessere Stromsparfunktionen sowie ein neuer Downloadmanager. Samsung verteilt auch dieses Android-Update nur über die selbst entwickelte Software Kies. Ohne PC kann das Update daher nicht auf dem Tablet installiert werden.

Eigentlich wollte Samsung das Gingerbread-Update für das Galaxy Tab bereits Mitte Mai 2011 verteilen, hatte die Updateverteilung dann aber zuletzt auf Ende Juli 2011 verschoben. Samsung konnte aber auch den zweiten Termin nicht einhalten.

Honeycomb für Galaxy Tab nicht ausgeschlossen

Ob das Galaxy Tab der ersten Generation auch ein Update auf Honeycomb erhalten wird, ist noch nicht entschieden. Eigentlich hatte Samsung nicht vor, Honeycomb für Samsungs erstes Android-Tablet anzubieten. Aber mit dem Erscheinen von Android 3.2 gibt es bei Samsung nun Überlegungen, doch noch ein Update auf Honeycomb zu veröffentlichen.


eye home zur Startseite
SkyBeam 08. Aug 2011

Habe Gingerbread seit Mai drauf als es von einem Italienischen Operator gelaked ist...

EqPO 08. Aug 2011

Spacemoose 3.2 (CDMA, GSM in der Werkstatt) Boca 2.3.4 Overcome 2.3.3 Samsung 2.1...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. AOK Systems GmbH, Hamburg
  3. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. Gira Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 9,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 117€)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. In einer Galaxie, weit, weit entfernt.

    Afinda | 00:18

  2. Re: blödsinn

    Ach | 00:05

  3. Re: Egal

    Gandalf2210 | 16.10. 23:55

  4. leider etliche Funklöcher, wenn man mit RE1 bei...

    devman | 16.10. 23:47

  5. Re: So sieht das Ende aus

    derJimmy | 16.10. 23:44


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel