Abo
  • IT-Karriere:

Amiga

Neues Beta-Mainboard für Amigaone A1-X1000

A-Eon hat mit der Produktion eines neuen Beta-Mainboards für den Amigaone A1-X1000 begonnen. Die erste Lieferung soll in wenigen Tagen an das Betatest-Team verschickt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Amigaone-X1000 - Beta-Mainboard Nemo 2.1 in Produktion
Amigaone-X1000 - Beta-Mainboard Nemo 2.1 in Produktion (Bild: Varisys/Screenshot von Golem.de)

Der von A-Eon Technology gemeinsam mit Varisys und Amiga-Fans entwickelte PowerPC-basierte Amigaone A1-X1000 nähert sich seiner Fertigstellung. Wie A-Eon mitteilte, startete in der vergangenen Woche die Produktion des Beta-Mainboard-Revision Nemo 2.1 ("Golden Child") bei Varisys. Die Betatester sollen die Boards in dieser Woche über den offiziellen Distributor Amigakit erhalten.

Stellenmarkt
  1. BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  2. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg

Wann der Amiga-Nachfolger Amigaone A1-X1000 marktreif sein und auch an Endkunden verkauft wird, gab A-Eon weiterhin nicht an. Die neue Nemo-Revision 2.1 löst die im April 2011 ausgelieferte Nemo-Revision 2.0 ab. Auf beiden steckt eine von 1,8 auf 2 GHz übertaktete Dual-Core-CPU vom Typ PA6T-1682M, deren Hersteller PA-Semi 2008 von Apple übernommen wurde.

Mit dabei ist auch ein programmierbarer ("Software Defined Silicon") Co-Prozessor von XMOS, den das A-Eon-Team "Xena" getauft hat und der mit 500 MHz getaktet wird. Die Spezifikationen von A1-X1000-Systemen umfassen zudem 2 GByte DDR-2-Hauptspeicher, Radeon-HD-4000er-Grafikkarte, eine 500-GByte-Festplatte, einen DVD-Brenner und übliche Schnittstellen wie USB 2.0 und Gigabit-Ethernet.

Als Betriebssystem dient derzeit noch das AmigaOS 4.1 von Hyperion Entertainment. Wie AmigaOS-Entwicklungsleiter Steven Solie kürzlich ankündigte, wird das lang erwartete AmigaOS 4.2 gleichzeitig mit dem Amigaone A1-X1000 veröffentlicht. Auch er nannte jedoch keinen Termin. Im Moment arbeitet er auch noch an den Updates 3 und 4 für Amiga OS 4.1.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,16€
  2. 2,69€
  3. 4,99€
  4. 39,99€

fingus 11. Aug 2011

LOL, genau so it es! ;-) Ich kauf mir ja auch kein Ferrari-Chassis und bau dort dann...

DER GORF 09. Aug 2011

Anscheinend glauben einige Leute dass man damit noch Geld verdienen kann. Sonst würde es...


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /