Abo
  • Services:

DSLR

Canon-Kameras mit Android-Tablets steuern

Viele Canon-Spiegelreflexkameras können nun vom Android-Tablet aus ferngesteuert werden. Möglich macht das die App "DSLR Controller". Damit kann die Kamera vom Tablet-Bildschirm aus eingestellt und ausgelöst werden.

Artikel veröffentlicht am ,
DSLR Controller
DSLR Controller (Bild: Chainfire)

Canon-DSLRs können mit der App DSLR-Controller von Android-Tablets aus bedient werden. Den Schärfepunkt kann der Anwender auf dem Touchscreen festlegen, Blende, Zeit und Belichtungsmethode einstellen und über das Histogramm die Helligkeitsverteilung prüfen. Auch der Weißabgleich, die Belichtungskorrektur und der ISO-Wert können über den Touchscreen des Tablets justiert werden. Wer will, kann neben einem Foto auch eine Videoaufnahme starten und das Sucherbild in Echtzeit betrachten, sofern die Kamera das unterstützt.

  • DSLR Controller (Bild: Chainfire)
  • DSLR Controller - Einstellung des Weißabgleichs (Bild: Chainfire)
DSLR Controller - Einstellung des Weißabgleichs (Bild: Chainfire)
Stellenmarkt
  1. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. SYNCHRON GmbH, Stuttgart

Die Android-App läuft unter Android ab 2.3.3 alias Gingerbread und funktioniert nur, wenn die Kamera über USB mit dem Tablet verbunden wird. Ein zusätzlicher Rechner ist bei dieser Form des kabelgebundenen Fotografierens (Tethered Shooting)  nicht erforderlich.

Die App kann die Kamera in beliebigen Zeitabständen auslösen. So können lange andauernde Prozesse wie das Pflanzenwachstum oder Baufortschritte dokumentiert werden. Der Fotograf muss dazu nicht anwesend sein - die Kamera und das Android-Gerät müssen lediglich mit Strom versorgt werden.

Der Entwickler Chainfire verkauft die App für rund 6 Euro im Android-Market. Künftig sollen auch Nikon-Kameras unterstützt werden. Wann das soweit sein wird, verriet Chainfire  nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 16,99€
  3. 3,49€
  4. 179€

vaceslav 30. Okt 2011

Kann beides Nikon und Canon CamCap: http://goo.gl/PNpwe

Tyler0211 11. Okt 2011

Warum kann ich die app DSLR Controller nicht finden geschweigen denn die sw installieren...

Xstream 08. Aug 2011

das hier funktioniert mit fast jeder cam und kostet wenig http://www.wegroo.com...

ranzassel 08. Aug 2011

Ah... Firmware-Update auf KG2 hilft. Einige Einstellungen funktionieren. Allerdings kann...

ad (Golem.de) 08. Aug 2011

Das dürfte nur über den Akku möglich sein. Ich denke aber, sie hoffen auf eine externe...


Folgen Sie uns
       


LG G7 Thinq - Test

Das G7 Thinq ist LGs zweites Smartphone unter der Thinq-Dachmarke. Das Gerät hat eine Kamera, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz Bildinhalte analysiert und anhand der Analyseergebnisse die Bildeinstellungen verändert. Mit äußerster Vorsicht sollten Nutzer die Gesichtsentsperrung verwenden, da sie sich in der Standardeinstellung spielend leicht austricksen lässt.

LG G7 Thinq - Test Video aufrufen
Garmin im Hands on: Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation
Garmin im Hands on
Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Selbst das kleinste Modell der Fenix 5 von Garmin verfügt in der neuen Plus-Version über 16 GByte statt über 64 MByte internem Speicher. Der wird für Musik und Offlinekarten mit frischen Ideen genutzt - Golem.de hat die Sportuhren im Hands on ausprobiert.


    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


      IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
      IT-Jobs
      Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

      Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
      Ein Bericht von Juliane Gringer

      1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
      2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
      3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

        •  /