Abo
  • Services:
Anzeige
Das iPhone verhilft Apple zum Smartphone-Marktführer.
Das iPhone verhilft Apple zum Smartphone-Marktführer. (Bild: David Paul Morris/Getty Images)

Weltmarktführer

Apple verkauft die meisten Smartphones

Das iPhone verhilft Apple zum Smartphone-Marktführer.
Das iPhone verhilft Apple zum Smartphone-Marktführer. (Bild: David Paul Morris/Getty Images)

Erstmals hat es Apple geschafft, die Marktführerschaft im Smartphonemarkt zu erlangen. Apple hat mehr Smartphones als der ehemalige Marktführer Nokia verkauft, berichtet IDC. Nokia verschlägt es auf den dritten Platz.

Im zweiten Quartal 2011 hat Apple auf dem Weltmarkt 20,3 Millionen iPhones verkaufen können, berichten die Marktforscher von IDC. Das entspricht einem Marktanteil von 19,1 Prozent und genügt locker für die Marktführerschaft in diesem Segment. Im Vorjahr schaffte Apple nur den dritten Platz mit einem Marktanteil von 8,4 Prozent und 13 Millionen verkauften iPhones. Seitdem hat sich Apples Marktanteil mehr als verdoppelt.

Anzeige

Vergangene Woche mutmaßten Analysten von Strategy Analytics noch, dass der künftige Smartphonemarktführer Samsung sein könnte. Stattdessen schaffte Samsung im zweiten Quartal 2011 nur den zweiten Platz auf die Weltrangliste im Smartphonemarkt, konnte damit aber immerhin Nokia auf den dritten Platz verweisen. Kunden kauften 17,3 Millionen Samsung-Smartphones und verhalfen dem Hersteller damit zu einem Marktanteil von 16,2 Prozent.

HerstellerVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Apple20,3 Millionen19,1 Prozent
2. Samsung17,3 Millionen16,2 Prozent
3. Nokia16,7 Millionen15,7 Prozent
4. RIM12,4 Millionen11,6 Prozent
5. HTC11,7 Millionen11 Prozent
Smartphonemarkt im zweiten Quartal 2011

Ein Jahr zuvor lag Samsungs Marktanteil bei Smartphones bei gerade einmal 5,6 Prozent. Damit verdreifachte sich Samsungs Marktanteil beinahe und der Hersteller kann damit den größten Wachstum im Smartphonemarkt vorweisen. Die meisten Samsung-Smartphones laufen mit Android, aber auch Bada-Geräte haben sich laut IDC gut verkauft, während Windows-Phone-7-Smartphones die Kunden kaum interessieren.

Jahrelang war Nokia der Marktführer im globalen Smartphonemarkt, aber mit diesem Quartal ist das nun vorbei. Nokia musste erhebliche Einbußen bei den Verkaufszahlen hinnehmen und rutschte vom ersten auf den dritten Platz. 16,7 Millionen verkaufte Symbian-Smartphones genügten nur noch für einen Marktanteil von 15,7 Prozent. Noch ein Jahr zuvor kauften die Kunden Nokia 24 Millionen Smartphones ab und verschafften dem Hersteller einen Marktanteil von 37,3 Prozent. Damit hat sich Nokias Marktanteil mehr als halbiert.

HTC attackiert RIM 

eye home zur Startseite
Norky 11. Aug 2011

Durch dünnes Plastik bohrt es sich halt leichter als durch Edelstahl und gehärtetes Glas...

trollwiesenvers... 08. Aug 2011

+1 Dem ist nix hinzuzufügen :)

AndyGER 07. Aug 2011

Ich kaufe keine Rosen. Lesen lernen, mein lieber. Ich mag auch diesen ganzen...

jack-jack-jack 07. Aug 2011

für 90 Euro ist das Teil GIGANTISCH z,B. mobiler Hotspot vor Runterfallen sollte man ihn...

watcher 07. Aug 2011

Sicher... diese muss ja ein ungeheures Ausmaß haben... ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Fellbach
  3. Surecomp DOS GmbH, Hamburg
  4. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG, Versmold


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10 Version 1709 im Kurztest

    Ein bisschen Kontaktpflege

  2. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  3. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  4. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  5. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  6. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  7. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  8. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  9. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  10. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Halte ich für Quark.

    nachgefragt | 12:01

  2. Re: Wird auch Zeit

    FreierLukas | 12:01

  3. Re: Oder gleich sicher designen

    AllDayPiano | 12:01

  4. Re: Alternatives entspanntes Browsergame?

    xxsblack | 12:00

  5. Re: Sollten die Spielehersteller nicht das Spiel...

    FireBird74 | 11:58


  1. 12:01

  2. 11:36

  3. 11:13

  4. 10:48

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 09:35

  8. 09:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel