Abo
  • Services:

Apple

Quicktime 7.7 schließt 14 Sicherheitslücken

Apple hat Quicktime auf Version 7.7 aktualisiert und will damit 14 sicherheitsrelevante Probleme lösen. Das Update betrifft sowohl Windows als auch Mac OS X.

Artikel veröffentlicht am ,
Quicktime 7.7 veröffentlicht
Quicktime 7.7 veröffentlicht (Bild: Apple)

Quicktime 7.7 steht für Mac OS X 10.5.8 und Windows XP, Windows Vista und Windows 7 zum Download bereit. Drei der gefundenen Fehler betreffen ausschließlich die Windows-Ausgabe des Programms.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Vor Quicktime 7.7 konnte ein Buffer-Overflow oder ein Programmabsturz des Players mit manipulierten Bildern in den Formaten PICT, JPEG2000 und GIF provoziert und dann Schadecode ausgeführt werden. Auch bei Filmen im H.264-Format und WAV-Dateien kam es zu sicherheitsrelevanten Problemen.

Weitere Details hat Apple in seiner Knowledgebase veröffentlicht. Quicktime kann unter Mac OS X über die Softwareaktualisierung eingespielt werden. Für Windows steht ebenfalls ein Download zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,95€
  2. 9,95€
  3. 24,99€
  4. 2,99€

jello 07. Aug 2011

Als Windows-User schau' ich da: http://www.apple.de/quicktime/download/ vorbei, um meine...

%username% 05. Aug 2011

...bei der BULL-app: iTunes bypassmäßig zusätzl. das sys zumüllt - ne? ein mediaplayer...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /