Abo
  • Services:
Anzeige
Mexikanischer Nackthund
Mexikanischer Nackthund (Bild: Tomas Bravo / Reuters)

My Social Petwork

Facebook für Hund, Katze, Maus

Mexikanischer Nackthund
Mexikanischer Nackthund (Bild: Tomas Bravo / Reuters)

"Die schönsten Obstkuchen", "Welt der Frau" und "Gracia" sind einige der Zeitschriften, mit denen der deutsche Klambt Verlag gutes Geld verdient. Jetzt wagt er eine Großinvestition im Internet: Mit My Social Petwork, einem sozialen Netzwerk für Tiere.

Nicht alle Innovationen im Internet kommen aus dem Silicon Valley - zur Abwechslung darf es auch mal Speyer sein. Dort hat der mittelständische Klambt Verlag seinen Hauptsitz. Das Unternehmen investiert laut FAZ.net rund 250.000 Euro in ein soziales Netzwerk für Tiere. Es trägt angeblich den Namen My Social Petwork und soll im August 2011 online gehen.

Anzeige

Herrchen und Frauchen sollen dort für ihre Haustiere ganz ähnlich wie in Facebook ein Profil anlegen und es mit anderen verknüpfen können. Die Profilbesitzer dürfen Nachrichten austauschen und Fotos oder Videos für die anderen Mitglieder bereitstellen.

Laut FAZ.net gibt auch Verlagsleiter Lars Joachim Rose zu, dass "das Ganze auf den ersten Blick etwas verrückt klingt". Er glaube aber daran, dass die Idee funktionieren könnte. Angeblich haben zwei Hunde, deren Besitzer bei Klambt arbeiten, die Idee für My Social Petwork geliefert: Mops Julius und Chihuahua Mini. Der Verlag hofft bis Jahresende auf 100.000 Anmeldungen, eine Expansion ins Ausland ist denkbar. Geld möchte Klambt erst später mit dem Netzwerk verdienen.


eye home zur Startseite
floots 21. Nov 2013

Ich habe mich da am Anfang angemeldet und mit durch alle Höhen und Tiefen gegangen...

hwinkelmann 15. Aug 2011

....ist die Idee. Plattformen für Tierhalter gibt's schon seit Jahren: z.B. - Stadthunde...

matok 05. Aug 2011

Ahahaha, also Petr und Petting haben wirklich was. :D Wobei ich Petwork auch schon ganz...

elgooG 05. Aug 2011

Tablets? Per Touch wird ein (großes) Symbol mit der Pfote angetippt. Das erzeugt dann...

chris109 05. Aug 2011

So etwas gibt es schon von einer kleinen Firma aus Deutschland: http://www.onlefant.com/



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Consors Finanz, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, München
  4. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  2. 239,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Das Gehör ist ungeeignet dafür

    B.I.G | 04:55

  2. Nur das Display ist ok.

    sofries | 03:29

  3. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 02:49

  4. Re: Irgendwie fehlen mir grade die interessanten...

    Furi | 02:45

  5. Re: 11 Jahre Support ...

    ChMu | 02:01


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel