Sony

PS Vita kommt erst Anfang 2012 nach Europa

Nur das 3DS wird unterm Weihnachtsbaum liegen: Kazuo Hirai von Sony hat bekanntgegeben, dass die Playstation Vita in Europa und den USA erst Anfang 2012 erscheint. Lediglich japanische Spieler sollen noch 2011 zu dem Handheld greifen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation Vita
Playstation Vita (Bild: Sony Computer Entertainment)

Die europäischen und US-amerikanischen Niederlassungen von Sony verpassen mit der PS Vita das umsatzstarke Jahresendgeschäft. Nur in Japan erscheint das Handheld gegen Ende 2011, sagte Kazuo Hirai, bis vor kurzem Chef von Sony Computer Entertainment und jetzt Sony-Vizechef. In Europa und den USA soll die mobile Playstation erst Anfang 2012 auf den Markt kommen. Konkrete Daten hat er laut AP nicht genannt. Hirai hat allerdings angemerkt, dass es - trotz der starken Preissenkung beim Konkurrenten 3DS - beim angekündigten Preis für die Vita bleiben wird. Das Handheld soll hierzulande rund 250 Euro in der Version mit WLAN-Unterstützung und rund 300 Euro in der Fassung mit 3G-Datenverbindung kosten.

Die PS Vita ist Nachfolger der Playstation Portable. Das neue Gerät verfügt zur Steuerung außer über Touch-Eingabemöglichkeiten auf Vorder- und Rückseite über die bekannten Playstation-Tasten rechts, vier Richtungstasten links, zwei Schultertasten und links und rechts je einen Analogstick. Der Bildschirm basiert auf OLED-Technologie und hat eine Auflösung von 960 x 544 Bildpunkten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Arbeiten bei SAP
Nur die Gassi-App geht grad nicht

SAP bietet seinen Mitarbeitern einiges. Manchen mag das zu viel sein, aber die geringe Fluktuation spricht für das Softwareunternehmen.
Von Elke Wittich

Arbeiten bei SAP: Nur die Gassi-App geht grad nicht
Artikel
  1. Truth Social: Trumps Twitter-Klon erhält Milliarde von Investoren
    Truth Social
    Trumps Twitter-Klon erhält Milliarde von Investoren

    Für den Aufbau seiner Twitter-Alternative Truth Social hat sich der frühere US-Präsident Trump die Unterstützung unbekannter Investoren gesichert.

  2. Gerichtsurteil: Widerrufsrecht gilt trotz Preload von Computerspielen
    Gerichtsurteil
    Widerrufsrecht gilt trotz Preload von Computerspielen

    Nintendo hat seinen Onlineshop schon geändert: Ein Gerichtsurteil hat 14 Tage Widerrufsrecht beim Kauf von Games bestätigt.

  3. SpaceX: Das Starship für den Mars soll gebaut werden
    SpaceX
    Das Starship für den Mars soll gebaut werden

    Elon Musk hat via Twitter den Bau seines Mars-Starships angekündigt. Dazu schreibt der SpaceX-Gründer, dass es endlich Realität werden soll.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional Werkzeug und Zubehör • Corsair Virtuoso RGB Wireless Gaming-Headset 187,03€ • Noiseblocker NB-e-Loop X B14-P ARGB 24,90€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • Alternate (u. a. Patriot Viper VPN100 2 TB SSD 191,90€) [Werbung]
    •  /