Iomega

Externe Mac-Festplatte mit USB-Aufladestation

Iomega hat mit dem Mac Companion eine Festplatte für Mac-Anwender vorgestellt, deren alufarben-schwarzes Design gut zu den aktuellen Apple-Produkten passen soll. Über einen zusätzlichen USB-Port können Zusatzgeräte angeschlossen und aufgeladen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Mac Companion
Mac Companion (Bild: Iomega)

Das Festplattenlaufwerk Mac Companion liefert Iomega HFS+-formatiert aus. Die 3,5-Zoll-Festplatte fasst je nach Version zwei oder 3 TByte Daten und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Der Mac Companion sieht nicht nur sehr nach Apple-Gerät aus, sondern passt auch unter den Fuß eines iMacs oder den der Apple-Displays.

  • Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
  • Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
  • Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
  • Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
  • Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
  • Seitlicher "Lade"-USB-Port Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
  • Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
Iomega Mac Companion (Bild: Iomega)
Stellenmarkt
  1. Product Owner im Sondermaschinenbau (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. Global Process Owner Software Architecture (m/w/d)
    Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen, Schwieberdingen bei Stuttgart
Detailsuche

Die externe Festplatte mit separater Stromversorgung ist mit zwei Firewire-800-Anschlüssen, einem USB 2.0-Port sowie einem Hub für zwei weitere USB 2.0-Geräte ausgestattet. Im Lieferumfang ist nicht nur ein Firewire-800-Kabel, sondern auch ein weiteres mit Firewire-400-Port für ältere Rechner. Ein USB-Kabel liegt ebenfalls bei.

Der Iomega Mac Companion kostet mit 2 TByte Kapazität rund 220 Euro, während die Variante mit 3 TByte für 330 Euro angeboten wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lokster2k 05. Aug 2011

@AndyGER Huch...muss wohl mal nen Kreuz im Kalender machen...einer deiner...

Lokster2k 05. Aug 2011

Was heißt denn einfach...um solche Kunden zu haben musste doch erstmal Jahre lang...

Lokster2k 04. Aug 2011

Oh...verlesen..dachte da steht was von Kooperation... edit: Bei dem Preis dachtich vll...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Mars Attacks!
"Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz"

Viele Amerikaner fanden Tim Burtons Mars Attacks! nicht so witzig, aber der Rest der Welt lacht umso mehr - bis heute, der Film ist grandios gealtert.
Von Peter Osteried

25 Jahre Mars Attacks!: Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz
Artikel
  1. EU Chips Act: Voll daneben ist auch vorbei
    EU Chips Act
    Voll daneben ist auch vorbei

    Im Dezember könnte sich die EU auf einen Chips Act zur Förderung der Halbleiterindustrie einigen, der bisher komplett am Ziel vorbei plant. Worauf sich die Branche und ihre Kunden gefasst machen müssen.
    Eine Analyse von Gerd Mischler

  2. Anniversary Celebration angespielt: Atari hat mal wieder etwas richtig Tolles gemacht
    Anniversary Celebration angespielt
    Atari hat mal wieder etwas richtig Tolles gemacht

    Der Spielehersteller Atari hat die wunderbare Sammlung Anniversary Celebration veröffentlicht - für alle Plattformen.
    Von Peter Steinlechner

  3. Nordamerika: Tesla gibt Autopilot-Betaversion für alle Fahrer frei
    Nordamerika
    Tesla gibt Autopilot-Betaversion für alle Fahrer frei

    Die Zugriffsbeschränkung für den Full-Self-Driving-Modus des Autopiloten von Tesla gilt nicht mehr. Alle Kunden in Nordamerika können ihn nun nutzen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • WD_BLACK SN770 500GB 49,99€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • Seagate FireCuda 530 1TB 119,90€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 und P2 1TB 67,99€ • Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB 120 3er-Pack 42,89€ • MindStar: Intel i7 12700K 359€ [Werbung]
    •  /