Openpetition.de

Unterschreiben mit dem Personalausweis

Auf Openpetition.de können Teilnehmer nun auch mit der Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises (nPA) unterschreiben. Die privat initiierte Petitionswebsite dient als kostenlos nutzbare Kampagnenplattform für den deutschsprachigen Raum.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue Personalausweis ermöglicht es, online zu unterschreiben.
Der neue Personalausweis ermöglicht es, online zu unterschreiben. (Bild: Reuters/Fabrizio Bensch)

Wie die Bundesdruckerei mitgeteilt hat, kann die Online-Ausweisfunktion nun auf Openpetition.de genutzt werden, um verbindliche und verifizierte Unterschriften der Petitionszeichner über das Internet zu sammeln. Dass Unterstützer sich eindeutig mit ihrem Ausweis auf der Internetseite ausweisen können, soll medienbruchfreie und schnelle Unterschriftenaktionen möglich machen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler:in Java / Selenium / Cloud
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Consultant (m/w/d) MES
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim an der Brenz
Detailsuche

"Durch die Online-Ausweisfunktion des elektronischen Personalausweises können der Name, die Adresse und das Mindestalter eines Unterstützers verifiziert werden. Bisher aufwendige Unterschriftensammlungen in der Fußgängerzone können dank des neuen Ausweises einfach und sicher online erfolgen", erklärte Joerg Mitzlaff, Gründer der privaten Initiative Openpetition.de. Mitzlaff ist Mitglied im Verein Mehr Demokratie.

Bürgern, Vereinen und Organisationen wird mit Openpetition.de eine kostenlose Kampagnen-Plattform im deutschsprachigen Raum zur Verfügung gestellt. Die Bundesdruckerei GmbH will durch ihre Unterstützung zeigen "[...], wie der neue Ausweis und die Online-Ausweisfunktion die Bürgerbeteiligung im Internet fördern", sagte Ulrich Hamann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bundesdruckerei GmbH.

Ein neuer Personalausweis allein reicht allerdings nicht aus, um auf Openpetition.de Unterschriftensammlungen verbindlich zu unterschreiben. Die Online-Ausweisfunktion muss aktiviert sein, es ist eine persönliche, sechsstellige PIN notwendig und Windows- oder Linux-Rechner mit Kartenlesegerät und installiertem Browser-Plugin ("Ausweisapp"). Das Plugin ist nur zum Firefox oder Internet Explorer kompatibel.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, virtuell
  2. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der E-Personalausweis und die Ausweisapp sind bereits wiederholt wegen Datenschutzproblemen in die Kritik geraten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /