Abo
  • Services:
Anzeige
Das Eee-PC X101
Das Eee-PC X101 (Bild: Asus)

Netbooks

Asus Eee-PC X101 mit Meego-Betriebssystem

Das Eee-PC X101
Das Eee-PC X101 (Bild: Asus)

Asus bietet sein Meego-basiertes Netbook Eee-PC X101 ab sofort auch in Deutschland und Österreich an. Der mit SSD bestückte mobile Rechner soll weniger als ein Kilogramm wiegen und 169 Euro kosten.

Asustek will sein 10,1-Zoll-Netbook mit dem Betriebssystem Meego auch in Europa anbieten. Das Asus Eee-PC X101 soll speziell für das Websurfen und die Verbindung zu sozialen Netzwerken ausgelegt sein. Dazu besitzt das vorinstallierte Linux-basierte Meego Applikationen für die Verbindung mit Facebook, Twitter sowie einen Instant Messaging Client.

Anzeige
  • Das Asus Eee-PC X101
  • Das Asus Eee-PC X101
  • Das Asus Eee-PC X101
Das Asus Eee-PC X101

Das Netbook misst 262 x 180 x 17,6 Millimeter und wiegt 920 Gramm. Die Auflösung des matten 10,1-Zoll-Displays beträgt 1.024 x 600 Bildpunkte. In dem Eee-PC X101 ist ein Atom N435 mit 1,33 GHz Taktrate verbaut. Als Grafikkern kommt Intels GMA 3150 zum Einsatz. Asustek hat das Netbook mit 1 GByte Arbeitsspeicher ausgestattet, es kann aber auf 2 GByte erweitert werden.

Die integrierte SSD fasst lediglich 8 GByte Daten. Zur Speichererweiterung und zum Einlesen von Fotos steht ein SD-Karten-Einschub zur Verfügung. Außerdem hat das Netbook zwei USB-2.0-Steckplätze. Für die Stromversorgung sorgt ein Lithium-Ionen-Akku mit 2.600 mAh und 30 Watt. Er soll bis zu vier Stunden Laufzeit ermöglichen. Für den Zugriff auf das Internet steht ein WLAN-Modul nach 802.11 b/g/n bereit. Außerdem unterstützt das Gerät Bluetooth-3.0-Funkverbindungen. Für Videochats steht eine Webcam mit 0,3 Megapixeln zur Verfügung.

Ab Mitte August 2011 soll das Asus Eee-PC X101 für 169 Euro im Handel erhältlich sein. Ab Anfang August soll das Netbook bereits online zu bestellen sein.


eye home zur Startseite
jack-jack-jack 12. Aug 2011

was war Chromebook ?

sacridex 06. Aug 2011

Auch mit Ubuntu dürfte das was nettes werden. Je nachdem wie schnell die SSD ist, dürfte...

erstrion 04. Aug 2011

Es gab eine Zeit, in der hatte ich Intel-Hardware Zuhause. Mittlerweile bin ich bei AMD...

Anonymer Nutzer 04. Aug 2011

Ruckeln sicherlich. Allerdings unter Windows stärker als unter Unix basierenden...

Anonymer Nutzer 03. Aug 2011

Meego lässt sich auch prima per Maus oder Touchpad steuern, da es auch von Moblin abstammt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PiSA sales GmbH, Berlin
  2. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Zurich Gruppe, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    sofries | 16:06

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Schnarchnase | 16:06

  3. Re: Das Netz ist nicht neutral..

    pizuzz | 16:05

  4. Re: gut erkannt, aber die Gefahr nicht verbannt

    ThomasEnzinger | 16:02

  5. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    DetlevCM | 16:01


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel