Abo
  • Services:
Anzeige
Sis' Zukunft liegt bei Chips für Android-Systeme.
Sis' Zukunft liegt bei Chips für Android-Systeme. (Bild: Silicon Integrated Systems)

Ausstieg

SiS will keine PC-Chipsätze mehr produzieren

In Zukunft will sich Silicon Integrated Systems, kurz Sis, auf Chipsätze für kleine Boxen und TV-Geräte konzentrieren. Aus dem Chipsatzgeschäft im PC-Bereich zieht sich der Chipentwickler laut einem Bericht fast komplett zurück.

PC-Chipsätze soll es von Sis bald nicht mehr geben, das berichtet Digitimes. Vorhandene Bestellungen sollen noch ausgeliefert werden. Geplant ist, bis zum Ende des Jahres 2011 das Geschäft mit PC-Chipsätzen einzustellen. Der Rückzug bedeutet nicht, dass der Chipsatz für die Xbox 360, den Sis liefert, ebenfalls nicht mehr produziert wird. Hier will Sis laut Digitimes weiter liefern.

Anzeige

Auf der Webseite von Sis sind mittlerweile kaum noch Hinweise auf das einst große PC-Chipsatzgeschäft zu finden. Bereits zur Computex hatte Sis betont, es wolle sich auf Produkte für Touchgeräte, TV-Geräte und Mediaboxen konzentrieren. Dazu gehören beispielsweise Android-basierte SoCs wie der Sis681. Im PC-Geschäft ist Sis in den vergangenen Jahren kaum noch aufgefallen.

Die Notwendigkeit für den Strategiewechsel, von dem Digitimes berichtet, spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wider. Laut den publizierten Zahlen im Bereich Investor Relations sind Sis' Einnahmen teils drastisch eingebrochen. Rund 30 Prozent weniger Einnahmen wurden in diesem Jahr erzielt. Besonders deutlich waren die Einbußen im Mai und Juni 2011. So fielen die Summen gegenüber dem Vorjahr um jeweils 42 Prozent. In absoluten Zahlen ausgedrückt hat Sis beispielsweise im Mai 2010 noch Produkte für 307 Millionen Neue Taiwan Dollar verkauft. Ein Jahr darauf waren es nur noch 176 Millionen TWD (etwa 4,2 Millionen Euro).


eye home zur Startseite
magotar 03. Aug 2011

wurde wirklich mal zeit



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. CEGEKA Deutschland GmbH, München, Köln, Frankfurt
  4. GiPsy Software Solutions GmbH, Asbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1 Monat für 1€
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. In einer Galaxie, weit, weit entfernt.

    Afinda | 00:18

  2. Re: blödsinn

    Ach | 00:05

  3. Re: Egal

    Gandalf2210 | 16.10. 23:55

  4. leider etliche Funklöcher, wenn man mit RE1 bei...

    devman | 16.10. 23:47

  5. Re: So sieht das Ende aus

    derJimmy | 16.10. 23:44


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel