• IT-Karriere:
  • Services:

Handel & Piraten

In See stechen mit Port Royale 3

Beim Klabautermann, es gibt eine Fortsetzung: Kalypso hat sich die Rechte an Ascarons Handelsspiel Port Royale gesichert und arbeitet an Teil 3. Er soll sowohl auf Windows-PC als auch auf Konsole die Segel setzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Port Royale 2
Port Royale 2 (Bild: Kalypso)

Spiele wie Port Royale waren lange vor Social- und Browsergames die Kernkompetenz deutscher Entwicklerstudios. Sie boten Handel plus Strategie, dazu meist ein historisches Szenario und jede Menge Bugs. Immerhin kam der zweite Teil des bei Ascaron entstandenen Titels weitgehend ohne letztere aus. Jetzt kündigt Kalypso eine Fortsetzung des Klassikers an. Während im 17. Jahrhundert die kolonialen Supermächte England, Spanien und Frankreich um die Macht auf den Weltmeeren kämpfen, soll es der Spieler als Händler oder Pirat zur einfluss- und erfolgreichsten Person der Karibik bringen. Dazu gehören Seeschlachten, geschicktes Handeln mit Wirtschaftsgütern und das Ausplündern von Hafenstädten; auch ein umfangreicher Multiplayermodus ist vorgesehen.

  • Port Royale 3
  • Port Royale 3
Port Royale 3

Port Royale 3 soll im zweiten Quartal 2012 für Windows-PC und Konsolen erscheinen; für welche genau, ist noch nicht bekannt. Kalypso will auf der Gamescom 2011 eine spielbare Version zeigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 29,99€
  3. (-58%) 16,99€
  4. (-74%) 15,50€

Sharkx2k2 08. Aug 2011

Ich habe diese Tastatur / Maus Kombi für Dreamcast. Es ist ein Traum :)

hmm5 03. Aug 2011

du scheinst wohl schon lange nicht mehr zu spielen? bist auf nischentitel gibt es für...

MeinSenf 02. Aug 2011

Wird sowas wieder von manischen Dauerzockern zugemüllt die einem Gelegenheitszocker keine...

Anonymer Nutzer 02. Aug 2011

Ein erstklassiges Trollversuch mit Nivea... ;)


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
    Macbook Pro 16 Zoll im Test
    Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

    Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
    2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
    3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

      •  /