E-Payment-Anbieter

Neben den Kreditkartenanbietern haben sich in aller Welt unterschiedliche E-Payment-Anbieter als Dienstleister zur Zahlungsabwicklung für Online-Shops etabliert. Diese ermöglichen ganz ähnlich wie Paypal das bequeme Bezahlen im Internet. Die meisten dieser Anbieter operieren allerdings aus rechtlichen Gründen nur auf nationaler Ebene.

Stellenmarkt
  1. Web-Entwickler (m/w/d) für E-Commerce & Webshop B2C
    Ricosta Schuhfabriken GmbH, Donaueschingen
  2. Sales Consultant (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg
Detailsuche

Je nach Anbieter erfolgt die Bezahlung durch Überweisung vom registrierten Bankkonto, durch Lastschrift oder Belastung der Kreditkarte. Die Bezahlung per Rechnung ist zum Teil auch möglich, selten jedoch beim ersten Einkauf in einem Online-Shop. Je nach gewähltem Verfahren, ist die Bezahlung über diese Dienste nur bedingt in Echtzeit möglich - eine Lastschrift dauert nun einmal länger als eine Kreditkartenbuchung.

Click&Buy & Co.

Zu den seit geraumer Zeit etablierten E-Payment-Anbietern gehören Click&Buy, Giropay und Sofortueberweisung. Von den genannten bieten Click&Buy und Giropay ihre Leistungen zum Teil auch außerhalb von Deutschland an.

Deutsche Banken stehen der Nutzung von Sofortueberweisung.de bisher kritisch gegenüber. Die bei diesem Dienst erforderliche Weitergabe von PIN- und TAN-Zahlen verstößt ihrer Meinung nach gegen die Nutzungsbedingungen für Bankkonten.

Google Checkout

Google-Nutzern steht der Dienst Google Checkout zur Verfügung. Wie die meisten anderen Dienste bietet Google Checkout gebührenfrei an. Statt Gebühren für die Zahlungsabwicklung zu kassieren, sammelt Google Informationen über die Einkäufe der Verbraucher. Seit kurzer Zeit gibt es mit Google Wallet eine Variante von Checkout, die das Bezahlen per Mobiltelefon ermöglicht. Bisher beschränkt sich die Unterstützung allerdings auf ein einziges Smartphone-Modell.

Amazon Payments

Auch der Onlinehändler Amazon hat mit Amazon Payments einen E-Payment-Dienst im Programm. Dabei wird das Amazon-Konto für die Abwicklung von Bezahlvorgängen nicht nur bei Amazon, sondern auch bei anderen Onlineshops benutzt.

Im Wettbewerb ergreifen die Anbieter drastische Maßnahmen: Die großen Drei - eBay mit Paypal, Google mit Checkout und Amazon mit Payments - schließen wechselseitig die Nutzung der Konkurrenzangebote aus. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus. Die EU-Kommission wäre vielleicht gut beraten, sich des Problems anzunehmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 KreditkartenPersönliche Zahlungsdienstleistungen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Screenshots zeigen neue Oberfläche
Windows 11 geleakt

Durch einen Leak der ISO von Microsofts Betriebssystem Windows 11 sind Details der Benutzeroberfläche inklusive des Startmenüs bekannt geworden.

Screenshots zeigen neue Oberfläche: Windows 11 geleakt
Artikel
  1. Suchmaschinen: Huawei könnte bei Google-Konkurrent Qwant einsteigen
    Suchmaschinen
    Huawei könnte bei Google-Konkurrent Qwant einsteigen

    Die französische Suchmaschine Qwant macht weiterhin mehr Verluste als Umsatz. Das Geld von Huawei kann sie daher dringend gebrauchen.

  2. Mikromobilität: Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter
    Mikromobilität
    Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

    Sie aus dem Wasser holen zu lassen ist zumindest einem Vermieter der E-Scooter zu teuer.

  3. Elon Musk: Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien
    Elon Musk
    Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien

    Seit Mitte 2020 trennt sich Elon Musk nach und nach von seinen Immobilien. Nun verkauft er sein letztes Anwesen - eine Villa in Kalifornien.

Seb90 07. Mär 2020

PayPal wird ja vor allem im privaten Bereich von Leuten genutzt, um sich vor etwaigen...

Marty 16. Feb 2012

Nach meiner Erfahrung gibt es zwei Shops mit Neteller- Akzeptanz, ein ist aus UK http...

Happ__Ines 07. Nov 2011

Na ja, eben weil wir NICHT in einer Naiven Welt wohnen gibt es Anbieter die dann das...

Happ__Ines 07. Nov 2011

Ausserdem erweitern moneybookers wenigstens ständig seine Optionen und ich denke, dass es...

Happ__Ines 07. Nov 2011

Das seh ich nicht so, ich hab schon bei einigen Seiten mit moneybookers gezahlt und...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Amazon-Geräte günstiger • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Amazon Music Ultd. 6 Mon. gratis bei Kauf eines Echo Dot (4. Gen.) [Werbung]
    •  /