Abo
  • Services:

Toshiba

Festplatte mit 500 GB pro Scheibe

Nach Seagate, Samsung und Western Digital kündigt auch Toshiba eine erste Festplatte mit einer Kapazität von 500 GByte pro Scheibe an. Damit lässt sich eine 1-TByte-Festplatte mit einer Bauhöhe von 9,5 mm realisieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Toshiba MQ01ABD100
Toshiba MQ01ABD100 (Bild: Toshiba)

Mit einer Kapazität von 500 Gigabyte pro Platter kündigt Toshiba die MQ01ABD100, eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte Speicherkapazität und einer Bauhöhe von 9,5 mm an. Die Scheiben arbeiten mit 5.400 Umdrehungen pro Minute. Dabei soll die Platte besonders energieeffizient arbeiten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Landis + Gyr GmbH, Nürnberg

Toshiba gibt für die Festplatte eine mittlere Transferrate von 1.288,6 MBit/s an, was rund 161 MByte/s entspricht. Die mittlere Suchzeit soll bei 12 ms liegen, der integrierte Cache fasst 8 MByte.

Der Anschluss an den Rechner erfolgt per SATA mit 3 GBit/s.

Die neue Produktreihe umfasst neben der MQ01ABD100 mit 1 TByte Kapazität die Modelle MQ01ABD075 (750 GByte), MQ01ABD050 (500 GByte), MQ01ABD032 (320 GByte) und MQ01ABD025 (250 GByte). Die Modelle bis 500 GByte kommen dabei mit einer Scheibe aus und wiegen nur 102 Gramm, während die beiden größten Modelle mit zwei Scheiben 112 Gramm auf die Waage bringen.

Laut Toshiba sind die neuen Modelle ab August 2011 verfügbar. Preise nannte der Hersteller nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. 164,90€

Charles Marlow 03. Aug 2011

"Spätestens bis zum Jahr 1995 wird die CD als Audio-Medium ausgedient haben."


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /