Abo
  • Services:

Softwareupdate

Apple TV streamt gekaufte TV-Serien und unterstützt Vimeo

Apple hat die Software für das Apple TV der zweiten Generation aktualisiert. Mit der neuen Version 4.3 können Fernsehserien über das Gerät gekauft werden. Alle bislang über das iTunes-Konto erworbenen Serien können ebenfalls auf Apple TV angesehen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple TV
Apple TV (Bild: Apple)

Die neue Version 4.3 für Apple TV der zweiten Generation ermöglicht die Wiedergabe von Fernsehserien, die über den Rechner oder über andere iOS-Geräte wie das iPad oder das iPhone mittels iTunes gekauft wurden. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie bereits auf den Geräten wieder gelöscht wurden. Die gesamte Einkaufshistorie wird in Apple TV angezeigt.

Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. Bechtle AG, Leipzig

Wer will, kann nun auch Fernsehserien über Apple TV kaufen. Das war bislang nur mit Spielfilmen möglich. Außerdem kann die kleine TV-Settop-Box nun auf Videos des Anbieters Vimeo zugreifen.

  • Apple TV, zweite Generation - normalerweise nur ein iTunes- und Youtube-Empfänger (Bild: Apple)
  • Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)
  • Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)
  • Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)
Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)

Apple TV 4.3 wird über die Systemaktualisierung des Geräts eingespielt. Aktuell ist die neue Version nur in den USA verfügbar, während in der deutschsprachigen Knowledgebase von Apple noch die Vorversion als aktuell gilt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 9,99€

unsacred666 04. Aug 2011

ich hab mir jetzt viele postings hier durchgelesen... und sorry, aber ich glaub du hast...

unsacred666 04. Aug 2011

du hast einfach keine peilung! so siehts aus... ob das moped nun mp4, m4v, oder mkv heißt...

Janolo 03. Aug 2011

Sehe ich nicht so, unten wird doch lediglich erwähnt, dass die neue Version (!= Serien...

AndyGER 02. Aug 2011

Hier bin ich (fast) bei Dir. Anstatt HD-Fernsehen attraktiver zu gestalten, haben die...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    •  /