Abo
  • Services:

EPG

Rovi klagt gegen Hulu wegen Patentverletzung

Die Videoplattform Hulu soll seit mehreren Jahren Patente des US-Unternehmen Rovi verletzen. Da alle Lizenzverhandlungen nicht zum Erfolg geführt haben, klagt Rovi.

Artikel veröffentlicht am ,
Klage: Hulus EPG soll drei Patente verletzen.
Klage: Hulus EPG soll drei Patente verletzen. (Bild: Hulu/Screenshot: Golem.de)

Das US-Unternehmen Rovi hat die Videoplattform Hulu wegen Patentverletzung verklagt. Hulu soll mit seinem elektronischen Fernsehprogramm, dem sogenannte Electronic Program Guide (EPG), drei Patente von Rovi verletzt haben, berichtet der US-Branchendienst Cnet.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Robert Bosch GmbH, Wetzlar

Rovi wirft Hulu vor, die Technik bereits seit der Gründung im Jahr 2008 zu nutzen. Sämtliche Verhandlungen über eine Lizenzierung seien aber bisher fehlgeschlagen, erklärte Rovi. Deshalb habe das Unternehmen Klage eingereicht und verlange Schadensersatz.

Acht Tage Zeitverzug

Hulu hatte erst vor wenigen Tagen einen Rückschlag hinnehmen müssen: Der US-Fernsehsender Fox kündigte an, eine Reihe beliebter Serien mit einer Woche Verzögerung über Hulu und andere Videoplattformen anzubieten. Bislang bekamen die Plattformen die Folgen von Serien wie Simpsons oder Glee am Tag nach der Fernsehausstrahlung. Künftig kann Hulu sie erst nach acht Tagen anbieten. Fox gehört zum Medienkonzern News Corporation, der auch Anteilseigner von Hulu ist.

Die Plattform soll verkauft werden. Zu den Interessenten gehört neben Google, AT&T und Yahoo auch Apple.



Anzeige
Top-Angebote

Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /