Abo
  • Services:

TV aufs iPad

iPlayer-App der BBC ab sofort in Deutschland verfügbar

Die BBC bietet ab sofort eine iPlayer-App für das iPad auch außerhalb Großbritanniens an. Damit können nun auch Nutzer aus Deutschland auf offiziellem Weg die Serien der BBC schauen.

Artikel veröffentlicht am ,
BBC-iPlayer-App nun auch in Deutschland
BBC-iPlayer-App nun auch in Deutschland (Bild: BBC)

Die BBC öffnet ihre digitale Mediathek für Fernsehzuschauer außerhalb Großbritanniens. Die neue globale Version des BBC iPlayer steht ab sofort für das iPad zur Verfügung. Die internationale Version startet in elf Ländern, auch in Deutschland.

Stellenmarkt
  1. next.motion OHG, Leipzig, Gera
  2. Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim

Über die App bietet die BBC zahlreiche Sendungen im Abonnement für 6,99 Euro pro Monat oder 49,99 Euro im Jahr an. Zur Auswahl stehen englischsprachige Sendungen aus den Genres: Nachrichtensendungen und Dokumentationen, Unterhaltung, Drama, Comedy, Wissenschaft und Natur, Familie und Kinder, Musik und Kultur sowie Lifestyle.

  • Globale Version der BBC iPlayer App.
  • Globale Version der BBC iPlayer App.
  • Globale Version der BBC iPlayer App.
  • Globale Version der BBC iPlayer App.
  • Globale Version der BBC iPlayer App.
Globale Version der BBC iPlayer App.

Die App umfasst klassische Comedy-Formate wie Fawlty Towers und Only Fools And Horses, aktuelle TV-Serien wie Sherlock und Luther sowie die Literaturverfilmung Pride and Prejudice (Stolz und Vorurteil von Jane Austen), aktuelle Folgen der britischen Seifenoper EastEnders sowie ältere Staffeln von Doctor Who und die Fernsehumsetzung von Douglas Adams' Hitchhiker's Guide to the Galaxy aus dem Jahre 1981. Auch die Autosendung Top Gear soll laut Ankündigung verfügbar sein, wir konnten sie aber nicht in der App finden.

Die BBC will die iPlayer-App jede Woche um aktuelle Sendungen erweitern. Dabei können die Inhalte sowohl gestreamt als auch heruntergeladen und dann offline abgespielt werden. Das ist mit der britischen Variante der App nicht möglich. Dafür können Gebührenzahler in Großbritannien die App kostenlos nutzen. Innerhalb der App können sich Nutzer ihr eigenes Fernseharchiv einrichten.

Die globale Version des BBC iPlayer steht ab sofort über den App Store zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 120,84€ + Versand

brast 28. Jul 2011

Ich glaube er hat das falsch verstanden, die 6,99 pro Monat gelten für das ganze ganze...

t_e_e_k 28. Jul 2011

na ja...im artikel steht alte folgen :( und ne staffel doctor who kostet auch nicht mehr...

digichr 28. Jul 2011

Ich kann in der Schweiz BBC Two und BBC HD im Kabel sehen. In Deutschland ist das nicht...

Keridalspidialose 28. Jul 2011

dass jemand anderes seine App 'iPayer' nennt und nimmt diese in dne App-Store?


Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Facebook-Anhörung Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    •  /