Abo
  • Services:

GigU

US-Unis wollen schnelles Datennetz aufbauen

Eine Gruppe von Universitäten in Bundesstaaten im Inneren der USA will ein schnelles Datennetz aufbauen. Das Netz soll unter anderem die Universitätsstädte für High-Tech-Unternehmen attraktiv machen.

Artikel veröffentlicht am ,
GigU: Schnelles Internet für US-Universitäten
GigU: Schnelles Internet für US-Universitäten (Bild: Denis Balibouse/Reuters)

28 US-Universitäten planen ein ultraschnelles Datennetz. Es solle eine Datenübertragungsrate von einem Gbit pro Sekunde bieten, berichtet die New York Times.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

An dem Projekt beteiligt sind hauptsächlich Universitäten aus den Bundesstaaten im Landesinneren, etwa Indiana, Kentucky, Missouri oder Montana, wo es zum Teil noch keine schnellen Datenverbindungen gibt. Geleitet wird das Projekt vom Aspen-Institut, einer in der US-Hauptstadt Washington ansässigen Denkfabrik.

Gigu ist nicht nur für die Bildungseinrichtungen selbst gedacht. Auch Unternehmen und Privathaushalte sollen einen Zugang bekommen. Die Idee ist, auf diese Weise die angeschlossenen Städte für junge High-Tech-Unternehmen attraktiv zu machen.

Das Projekt soll nach Angaben des Aspen Instituts nicht von der Regierung, sondern aus privaten Quellen finanziert werden. Die Universitäten wollen in Kürze anfangen, mit den Netzbetreibern über den Aufbau von Gigu zu verhandeln. Die Umsetzung des Projekts sei, so die Universitäten, eher auf Jahre, denn auf Jahrzehnte angelegt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. (-81%) 5,75€
  4. 9,95€

tilmank 29. Jul 2011

Nein, nur ein nicht ganz so preiswertes Mainboard mittleren Alters und ein paar SATA...


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /