Abo
  • Services:
Anzeige
Paypal unterstützt die Musikindustrie.
Paypal unterstützt die Musikindustrie. (Bild: Getty Images / Karen Bleier)

Urheberrecht

Paypal wird Türsteher der Musikindustrie

Paypal unterstützt die Musikindustrie.
Paypal unterstützt die Musikindustrie. (Bild: Getty Images / Karen Bleier)

Das eBay-Tochterunternehmen Paypal wird künftig mit der Musikindustrie und der Londoner Polizei kooperieren, um den Geldfluss zu Websites mit illegalen Musikdownload-Angeboten zu stoppen.

"Ihre Lizenz bitte!" So heißt es künftig, wenn ein Online-Musikshop Paypals Dienste zur Zahlungsabwicklung in Anspruch nehmen möchte. Wer keine Lizenzvereinbarungen für die angebotenen Titel vorweisen kann, muss draußen bleiben. Eine entsprechende Vereinbarung hat die eBay-Tochter Paypal mit dem internationalen Verband der Musikindustrie (IFPI) und der Londoner Polizei getroffen.

Anzeige

IFPI-Chef Frances Moore sagte dazu: "Wir wussten, dass die illegalen Musikangebote, wenn sie Zahlungen nicht mehr über Kreditkarten abwickeln können, nach Wegen suchen würden, um die Beschränkungen zu umgehen. Aus diesem Grund sind wir gemeinsam mit der Londoner Polizei auf Paypal zugegangen. Ich freue mich, sagen zu können, dass sie sofort und positiv reagiert haben."

Bereits im März dieses Jahres hatte die IFPI die Kreditkartenunternehmen Visa und Mastercard zu einer vergleichbaren Zusammenarbeit veranlassen können. Die Maßnahmen richten sich besonders gegen Angebote aus Russland und der Ukraine. Diese verkaufen laut IFPI seit Jahren Musik, "ohne die Künstler, Songschreiber oder Produzenten für ihre Arbeit zu bezahlen".

Paypal ist einer der am weitesten verbreiteten Zahlungsdienstleister im Internet. In den vergangenen Monaten hat die erfolgreiche eBay-Tochter schon mehrfach mit umstrittenen Maßnahmen auf sich aufmerksam gemacht. So beschwerten sich im April Paypal-Kunden darüber, dass ihre Konten willkürlich eingefroren wurden. Im Dezember des vergangenen Jahres sperrte das Unternehmen das Wikileaks-Konto und das Konto der Wau-Holland-Stiftung.

Seit ein paar Tagen verschickt Paypal nun Aufforderungen an deutsche Unternehmen, das US-Embargo gegen Kuba umzusetzen, indem sie kubanische Waren aus ihrem Angebot nehmen. Einzelnen Shops wurden bereits die Paypal-Konten gesperrt.


eye home zur Startseite
elgooG 28. Jul 2011

Wenn jeder so denkt, ganz sicher nicht. Ich habe mein PayPal-Konto jetzt löschen lassen...

Trockenobst 28. Jul 2011

Das ist ja ok. Aber dass dann einige Leute so tun als sitzen da Menschen im Dunkeln im...

Trollfeeder 28. Jul 2011

Kann ich eine Kopie des Zufallsgenerators für die Shift Taste haben?

Trockenobst 28. Jul 2011

Bei Musik reden sich einige Leute den Graubereich dieser Portale "schön". Nach dem...

likely 27. Jul 2011

Wenn paypal so weiter macht, ist bald finito. Paypal ist eignetlich ein toller Service...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, Obertshausen
  2. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen
  3. Bite AG, Filderstadt
  4. DRÄXLMAIER Group, Garching


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

  1. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 14:35

  2. Re: Sicher nicht

    Milber | 14:34

  3. Re: warum ist eure hauptseite nicht erreichbar?

    Midian | 14:32

  4. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    Hartz4 Rockt | 14:31

  5. Re: Etwas bizarres Urteil--

    scrumdideldu | 14:29


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel