Acers Android-Tablet

Android 3.1 für Iconia Tab A500 lässt weiter auf sich warten

Das versprochene Update auf Android 3.1 für das Iconia Tab A500 ist noch immer nicht da. Weiterhin gibt es keinen verlässlichen Zeitplan und die Besitzer des Honeycomb-Tablets warten mittlerweile seit Anfang Juli auf die Verteilung von Android 3.1.

Artikel veröffentlicht am ,
Noch kein Android 3.1 für Acers Iconia Tab A500
Noch kein Android 3.1 für Acers Iconia Tab A500 (Bild: Acer)

Nach einer Wartezeit von knapp zwei Wochen hat sich Acer nochmals zur Planung für das Update auf Android 3.1 für das Iconia Tab A500 auf Facebook geäußert. Demnach gibt es von Acer derzeit keine Zeitplanung, die das Unternehmen der Öffentlichkeit mitteilen möchte. Mitte Juli 2011 hieß es von Acer, dass sich die Verteilung von Android 3.1 für das Iconia Tab A500 noch um ein paar Tage verzögern werde.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (Client Infrastruktur) (m/w/d)
    Hays AG, Sonthofen
  2. Technischer Projektleiter (m/w/d)
    IHSE GmbH, Oberteuringen
Detailsuche

In der aktuellen Facebook-Mitteilung bedauert Acer Deutschland ausdrücklich das bisherige Vorgehen, entschuldigt sich bei den Kunden und bittet um Verständnis. Das erste Mal wurde Android 3.1 für das Iconia Tab A500 Anfang Juli 2011 angekündigt und sollte dann Mitte Juli 2011 erscheinen. Aber auch der zweite Termin konnte nicht eingehalten werden.

Sobald die Updateverteilung startet, erhalten Besitzer des Iconia Tab A500 einen entsprechenden Hinweis auf dem Gerät. Das Update soll drahtlos auf die Geräte verteilt werden, so dass kein Computer erforderlich sein wird, um Android 3.1 auf dem Tablet zu installieren. Nutzer benötigen für das Update eine mobile Datenverbindung.

Keine Ankündigung zu Android 3.2

Acer machte immer noch keine Angaben dazu, wann Besitzer eines Iconia Tab A500 das Update auf Android 3.2 erhalten. Zumindest in den USA wird Android 3.2 für das Xoom von Motorola seit diesem Monat verteilt. Allerdings liegen auch von Motorola noch keine Angaben dazu vor, wann auch Xoom-Besitzer in Deutschland Android 3.2 erhalten. Stattdessen müssen auch Xoom-Besitzer in Deutschland noch immer auf das Update auf Android 3.1 warten.

Golem Akademie
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Oktober 2021, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Juli 2011 hatte Acer den Listenpreis für das Iconia Tab A500 auf 400 Euro gesenkt.

Nachtrag vom 27. Juli 2011, 14:42 Uhr

Motorola hat angekündigt, Android 3.1 für das Xoom in Europa im August 2011 zu verteilen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Softwarepatent
Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten

Microsoft hat eine Klage um ein Software-Patent vor dem BGH verloren. Das Patent beschreibt Grundlagentechnik und könnte zahlreiche weitere Cloud-Anbieter betreffen.
Ein Bericht von Stefan Krempl

Softwarepatent: Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten
Artikel
  1. Krypto: Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten
    Krypto
    Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten

    Ein Gericht hat entschieden, dass Craig Wright der Familie seines Geschäftspartners keine Bitcoins schuldet - kommt jetzt der Beweis, dass er Satoshi Nakamoto ist?

  2. Tim Cook: Apple traf geheime Absprache mit chinesischer Regierung
    Tim Cook
    Apple traf geheime Absprache mit chinesischer Regierung

    Tim Cook soll 2016 in China für Apple lobbyiert haben - der Deal soll 275 Milliarden US-Dollar wert sein. Öffentlich gemacht wurde die Absprache nicht.

  3. Spielfilm: Matrix trifft Unreal Engine 5
    Spielfilm
    Matrix trifft Unreal Engine 5

    Ist der echt? Neo taucht in einem interaktiven Programm auf Basis der Unreal Engine 5 auf. Der Preload ist bereits möglich.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Weihnachtsgeschenkt (u. a. 3 Spiele kaufen, nur 2 bezahlen) • PS5 & Xbox Series X mit o2-Vertrag bestellbar • Apple Days bei Saturn (u. a. MacBook Air M1 949€) • Switch OLED 349,99€ • Saturn-Advent: HP Reverb G2 + Controller 499,99€ • Logitech MX Keys Mini 89,99€ [Werbung]
    •  /