Abo
  • Services:

Telekom

Entertain erhält eigenen 3D-Kanal

Ab August 2011 erweitert die Telekom ihr TV-Streaming-Angebot Entertain um einen eigenen 3D-Kanal namens "3D The Channel". Außerdem kommen drei weitere 2D-Sender dazu, darunter ein Sportkanal.

Artikel veröffentlicht am ,
Entertain bekommt einen 3D-Live-Sender
Entertain bekommt einen 3D-Live-Sender (Bild: Telekom)

Für Entertain-Kunden mit VDSL-Anschluss und 3D-fähigem Fernseher oder Beamer gibt es ab August 2011 einen eigenen 3D-Kanal. Er bietet unter dem Namen "3D The Channel" (Kanal 750) Berichte aus Hollywood ("Hollywood Cinema"), Tier-, Natur- und Dokumentarfilme ("Docutain"), News aus der internationalen Modeszene ("lessfashionmag"), Reisereportagen ("travelmag"), Sportberichterstattung ("sportsmag") und Sendungen über Kulturevents wie Ausstellungen, Konzerte oder Theater ("stage").

Stellenmarkt
  1. CARSIG GmbH, Rottweil
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Filme wird der neue 3D-Fernsehkanal nicht zeigen, sie werden aber in 3D im TV-Archiv und über die Onlinevideothek von Entertain angeboten. Anders als bei 3D The Channel ist dann der Zugriff nicht nur über VDSL, sondern auch über DSL möglich. Die Telekom hat in der Vergangenheit bereits einige Sportveranstaltungen in 3D übertragen.

Für Entertain-Kunden mit DSL und VDSL gibt es ab August 2011 auch drei neue Fernsehsender: Sportdigital (Kanal 268 bei Standardkanalbelegung) bietet laut Telekom Berichterstattung zu populären Sportarten wie Fußball und Eishockey und ist in den TV-Paketen Sport und Big TV enthalten. France 24 (Kanal 129) liefert als französisches Auslandsfernsehen internationale Nachrichten in englischer Sprache; Al Jazeera English (Kanal 125) berichtet als englischsprachiger Nachrichtensender mit Fokus auf die arabischen Staaten sowie den Nahen und Mittleren Osten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sharkoon BW9000-W für 42,99€ + Versand)
  2. (u. a. BenQ EL2870UE UHD-Monitor für 275€ + Versand)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

moppi 27. Jul 2011

wow ... ich bin beeindruckt :) na dann weiss schon mal was dann bei mir unter n24 und N...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /