Abo
  • Services:

Telekom

Entertain erhält eigenen 3D-Kanal

Ab August 2011 erweitert die Telekom ihr TV-Streaming-Angebot Entertain um einen eigenen 3D-Kanal namens "3D The Channel". Außerdem kommen drei weitere 2D-Sender dazu, darunter ein Sportkanal.

Artikel veröffentlicht am ,
Entertain bekommt einen 3D-Live-Sender
Entertain bekommt einen 3D-Live-Sender (Bild: Telekom)

Für Entertain-Kunden mit VDSL-Anschluss und 3D-fähigem Fernseher oder Beamer gibt es ab August 2011 einen eigenen 3D-Kanal. Er bietet unter dem Namen "3D The Channel" (Kanal 750) Berichte aus Hollywood ("Hollywood Cinema"), Tier-, Natur- und Dokumentarfilme ("Docutain"), News aus der internationalen Modeszene ("lessfashionmag"), Reisereportagen ("travelmag"), Sportberichterstattung ("sportsmag") und Sendungen über Kulturevents wie Ausstellungen, Konzerte oder Theater ("stage").

Stellenmarkt
  1. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Filme wird der neue 3D-Fernsehkanal nicht zeigen, sie werden aber in 3D im TV-Archiv und über die Onlinevideothek von Entertain angeboten. Anders als bei 3D The Channel ist dann der Zugriff nicht nur über VDSL, sondern auch über DSL möglich. Die Telekom hat in der Vergangenheit bereits einige Sportveranstaltungen in 3D übertragen.

Für Entertain-Kunden mit DSL und VDSL gibt es ab August 2011 auch drei neue Fernsehsender: Sportdigital (Kanal 268 bei Standardkanalbelegung) bietet laut Telekom Berichterstattung zu populären Sportarten wie Fußball und Eishockey und ist in den TV-Paketen Sport und Big TV enthalten. France 24 (Kanal 129) liefert als französisches Auslandsfernsehen internationale Nachrichten in englischer Sprache; Al Jazeera English (Kanal 125) berichtet als englischsprachiger Nachrichtensender mit Fokus auf die arabischen Staaten sowie den Nahen und Mittleren Osten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

moppi 27. Jul 2011

wow ... ich bin beeindruckt :) na dann weiss schon mal was dann bei mir unter n24 und N...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Digitalisierung des Weltraums
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /