Canonical

Ubuntu Advantage für Wiederverkäufer

Canonical hat sein Supportprogramm Ubuntu Advantage auf externe Dienstleister ausgeweitet. Partner, die sich für das Programm zertifizieren, erhalten unter anderem technische Unterstützung durch Canonical und Zugang zu Marketing-Material.

Artikel veröffentlicht am ,
Canonical erweitert Ubuntu Advantage für Partner und Wiederverkäufer
Canonical erweitert Ubuntu Advantage für Partner und Wiederverkäufer (Bild: Canonical)

Ubuntu Advantage können künftig auch Wiederverkäufer nutzen. Externe Dienstleister erhalten Zugang zu dem Supportprogramm, das seit Mitte 2010 erhältlich ist. Sie können es nutzen, um ihrerseits Kunden zu betreuen, die Ubuntu auf dem Desktop, auf Servern oder in der Cloud einsetzen. Zusätzlich erhalten die Wiederverkäufer umfassendes Marketingmaterial. Canonical weist jedem Teilnehmer des Partnerprogramms auch einen eigenen Ansprechpartner zu, der Fragen zu Technik und Vertrieb beantwortet. Der Support durch Canonical soll rund um die Uhr erfolgen.

Um Ubuntu-Advantage-Partner zu werden, müssen sich Dienstleister zunächst bei Canonical zertifizieren. Dazu werden betriebliche, gewerbliche und technische Überprüfungen durchgeführt. Akzeptierte Partner erhalten Vorverkaufssupport, Unterstützung für Marketingkampagnen oder erweiterten Zugang zu potenziellen Kunden. Für die technische Unterstützung erhalten die externen Anbieter Zugang zu Systemverwaltungssoftware wie Landscape.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  2. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  3. Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
    Rainbow Six Extraction im Test
    Elitesoldaten gegen Ekelmonster

    Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /