Abo
  • Services:

Gerücht

15 Zoll großes Macbook Air in Arbeit

Gerade erst hat Apple seine Macbook-Air-Produktlinie renoviert und mit aktuellen Prozessoren ausgerüstet - schon steht ein neues Gerücht im Raum. Demnach sollen bald auch 15 Zoll große Air-Modelle auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Macbook Air mit 13,3 Zoll
Macbook Air mit 13,3 Zoll (Bild: Apple)

Apple bietet das Macbook Air in zwei Versionen mit 11,6 und 13,3 Zoll Bildschirmdiagonale an, doch ein 15-Zoll-Modell gibt es bislang nicht. Macrumors berichtet nun, dass ein großes Macbook mit extrem flachem Gehäuse sich bereits in der Testphase befindet und beruft sich dabei auf Unternehmenskreise.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Damit würde sich Apple Konkurrenz im eigenen Haus machen, denn das 15-Zoll-Format war bisher die Domäne der Macbook-Pro-Modelle. Doch auch im 13-Zoll-Segment konkurrieren ein Macbook Pro und ein Macbook Air um die Gunst der Kunden.

Technisch wäre es vermutlich unproblematisch, das Unibody-Gehäuse der Air-Modelle etwas zu vergrößern. Doch aufgrund der geringen Gehäusedicke würden dann nicht nur SSDs zur Pflicht werden, sondern auch optische Laufwerke nicht mehr hinein passen. Apple müsste seinen Kunden auch bei diesen Modellen zumuten, externe DVD-Laufwerke zu nutzen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 4,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)

Raven 28. Jul 2011

Ich glaube nicht, dass es schon eine richtige Altlast ist. Sicher gibt es in etlichen...

Jonah Ltd. 28. Jul 2011

Ich empfinde die Formulierung "Zumutung" auch als etwas daneben. Enthält schon eine...

an0nymiz3d 27. Jul 2011

ich denke... Macbook Pro 13" wird zugunsten der Airs gekillt Macbook Pro's nur noch 15...


Folgen Sie uns
       


LG 5K2K Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K Ultrawide - Fazit Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /