Abo
  • Services:

LSI

Eine Million IOPS mit SAS12 und acht Festplatten

Nach eigenen Angaben als erstes Unternehmen liefert LSI jetzt Musterstückzahlen von Bausteinen für SAS-Verbindungen mit 12 GBit/s aus. Server mit der neuen Schnittstelle werden für den Anfang des Jahres 2013 erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,
Aktueller LSI-Adapter für SAS6
Aktueller LSI-Adapter für SAS6 (Bild: LSI)

Einer Mitteilung von LSI zufolge hat das Unternehmen mit einem seiner neuen 8-Port-Controller (Raid-On-Chip) für 12-GBit-SAS und acht nicht näher bezeichneten Festplatten bereits einen Datendurchsatz von einer Million I/O-Vorgängen pro Sekunde erzielt. Neben diesem Chip gibt es auch bereits Expander, um mehr Ports zur Verfügung zu stellen.

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. NORMA Germany GmbH, Maintal

Gegenüber dem aktuellen technisch mit Sata verwandten Serial Attached SCSI (SAS) mit 6 GBit/s verdoppelt sich die Datenrate mit SAS12 auf 12 GBit/s. Die Ports bleiben jedoch abwärtskompatibel, auch Geräte mit einer Geschwindigkeit von 3 GBit/s können daran betrieben werden. Obwohl SAS-Geräte vor allem in Servern zu finden sind, ist der Markt recht groß: LSI alleine hat in den vergangenen Jahren nach eigenen Angaben bisher 25 Millionen SAS-Bausteine ausgeliefert.

Das Unternehmen rechnet Anfang des Jahres 2013 mit ersten Servern, die SAS12-Ports enthalten. Bisher gibt es aber noch keinerlei Laufwerke dafür - auch die müssen erst gebaut werden. Mitte 2013 sollen dann LSI zufolge externe Storage-Systeme mit der schnellen Schnittstelle erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt erhalten

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /