Abo
  • Services:

Kostenoptimierung

RIM baut 2.000 Arbeitsplätze ab

RIM hat einen größeren Stellenabbau angekündigt. Das angeschlagene Unternehmen will seine Ressourcen auf Wachstumsbereiche konzentrieren. In Schweden hat RIM den Hersteller eines Online-Video-Editors gekauft.

Artikel veröffentlicht am ,
RIM-Co-Chef Mike Lazaridis im September 2010 in Kalifornien
RIM-Co-Chef Mike Lazaridis im September 2010 in Kalifornien (Bild: Reuters/Robert Galbraith)

Research in Motion streicht 2.000 Jobs. Das gab das Unternehmen bekannt. Die Streichungen seien Teil eines Programms zur Kostenoptimierung. Nach Angaben des Unternehmens ziele das Programm "auf die Eliminierung von Redundanzen und Neuzuweisung der Mittel auf Bereiche, die die höchsten Wachstumschancen für die strategischen Zielen von RIM bieten". Das Unternehmen hat weltweit 17.500 Beschäftigte.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. abilex GmbH, Stuttgart

Den Entlassenden würden Abfindungspakete angeboten. Der Blackberry-Hersteller hatte im letzten Monat bereits seine Planungen für einen Stellenabbau bekanntgegeben, aber noch keine Zahlen genannt. Zu der Zeit hatten bereits 200 Mitarbeiter die Kündigungen erhalten. Betroffen seien nun RIM-Beschäftigte in den USA, Kanada und einigen anderen Staaten. Welche Länder ausgewählt wurden, werde zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben, erklärte RIM weiter.

Research In Motion hat dramatisch an Börsenwert verloren und könnte nach einem früheren Bericht von Microsoft oder Dell übernommen werden. Der Blackberry-Hersteller hatte einst einen Börsenwert von 83 Milliarden US-Dollar, büßte in den vergangenen drei Jahren durch Konkurrenzdruck von Apples iPhone und Smartphones mit Googles Android aber über 80 Prozent ein.

Ende letzter Woche kündigte RIM zudem die Übernahme von Jaycut an. Das Unternehmen mit sieben Mitarbeitern aus Stockholm hat einen Online-Video-Editor entwickelt und soll sich auch als Teil von RIM um entsprechende Funktionen kümmern.

Die Doppelspitze mit Jim Balsillie und Mike Lazaridis als Vorstandsvorsitzende will das Unternehmen beibehalten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

BananenGurgler 25. Jul 2011

Und wieder etwas gelernt, wie man Stellenabbau "hübsch" umschreiben kann. Hoch dem...

Charles Marlow 25. Jul 2011

Hey, das ist MEIN lahmer Gag! ;) Aber ich weiss noch, wie ich bei Saints Row 2 am Anfang...

Charles Marlow 25. Jul 2011

"Optimierung" - wenn weniger Belegschaft die gleiche Arbeit für noch weniger Geld...

thewayne 25. Jul 2011

Also zunächst: In Europa kennt und sieht man Blackberrys eher als Business Geräte, aber...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /