• IT-Karriere:
  • Services:

AV-Receiver-Steuerung

Onkyo Remote App bald nun auch für Android

AV-Receiver von Onkyo können ab August 2011 auch über Android-Geräte ferngesteuert werden. Bisher bot der Hersteller seine Onkyo Remote App nur für iOS an.

Artikel veröffentlicht am ,
Onkyo Remote App für Android
Onkyo Remote App für Android (Bild: Onkyo)

Die Onkyo Remote App für Android ermöglicht es, alle Netzwerk-fähigen Receiver-Modelle ab 2011 sowie den neuen Stereo-Netzwerk-Receiver TX-8050 fernzusteuern. Außerdem können Audioinhalte vom Android-Tablet oder -Smartphone zum Recceiver gestreamt werden. Die App soll ab August 2011 kostenlos erhältlich sein, so Onkyo in einer Pressemitteilung. Eine Anpassung auf Tablet-Bildschirme wurde nicht erwähnt.

  • Onkyo Remote App für Android - ab August 2011 erhältlich (Bild: Hersteller)
  • Onkyo Remote App für Android (Bild: Hersteller)
  • Onkyo Remote App für Android (Bild: Hersteller)
  • Onkyo Remote App für Android (Bild: Hersteller)
Onkyo Remote App für Android - ab August 2011 erhältlich (Bild: Hersteller)

Onkyos Remote App für iPhone und iPod touch unterstützt deutlich mehr Geräte. Hier werden Receiver-Modelle aus 2009, 2010 und 2011 angesprochen. Die aktuelle Version 1.1 der ebenfalls kostenlosen iOS-App erschien im März 2011.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. OnePlus 8 Pro 5G 128GB 694,07€, TV-Wandhalterungen günstiger (u. a. Schwenk- und neigbar...
  2. (u. a. Viewsonic M2 Beamer Full HD 1200 ANSI Lumen für 543,15€, Honor MagicBook 16,1 Zoll Full...
  3. mit 99,71€ neuer Bestpreis auf Geizhals

tilmank 27. Jul 2011

Das liefe dann wenigstens auf fast allen Geräten.

Rainer P 25. Jul 2011

naja die gibts schon: http://itunes.apple.com/de/app/denon-remote-app/id388608880?mt=8...


Folgen Sie uns
       


Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Stellenanzeige: Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
    Stellenanzeige
    Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion

    Du verstehst viel von Technik und der IT-Branche und möchtest anderen darüber berichten? Dann verstärke unser Team als Redakteur*in oder Volontär*in!

    1. In eigener Sache Neues Login für Forennutzer
    2. In eigener Sache Lösung sucht Problem
    3. In eigener Sache Die offiziellen Golem-PCs sind da

    Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
    Galaxy Buds Live im Test
    So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

    Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
    2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
    3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

      •  /