Abo
  • Services:
Anzeige
Blu-ray-Player
Blu-ray-Player (Bild: Diego Correa (CC BY 2.0))

X-Men - Erste Entscheidung

Blu-ray mit Android-Version für unterwegs

Blu-ray-Player
Blu-ray-Player (Bild: Diego Correa (CC BY 2.0))

Twentieth Century Fox will künftig parallel zu der Blu-ray-Veröffentlichung einiger Filme eine Version für Android-Geräte zum Download anbieten. Ein erstes Experiment gab es bereits im Februar 2011 mit einem Actionfilm. Nun soll Googles Widevine DRM die Filme schützen.

Anfang 2011 wurde der Film "Unstoppable - Außer Kontrolle" als erster Hollywoodfilm parallel zur Blu-ray-Version auch als Android-Version als Stream mit einem nicht-standardisierten DRM angeboten. Nun will Twentieth Century Fox, von dem auch Unstoppable stammt, parallel zu den Blu-ray-Veröffentlichungen auch Android-Versionen zum Download veröffentlichen. Geschützt werden die Filme nach einem Bericht der Financial Times mit Googles Widevine DRM. Google hatte Widevine Ende 2010 übernommen.

Anzeige

Die Android-Version ist nicht auf der Blu-ray gespeichert. Der Verkaufsverpackung wird ein Download-Code beigelegt, mit dem der Anwender den Film herunterladen kann. Zunächst soll der Film X-Men: Erste Entscheidung im Oktober 2011 in dieser Form unter anderem in Deutschland veröffentlicht werden.

Zur Auflösung des Films in der Android-Version und dem Preis der Blu-ray wurden keine Angaben gemacht.

Bei der Unstoppable-Blu-ray hatte das Filmstudio auf die App Pocketblu gesetzt. Nach ihrer Installation musste das Blu-ray-Medium in das Abspielgerät eingelegt werden. Der Blu-ray-Player wurde per WLAN mit dem heimischen Netzwerk verbunden. Für die Freigabe und Übertragung der digitalen Kopie mittels Pocketblu-App musste mit der Kamera des Android-Geräts der 2D-Barcode auf einem in der Blu-ray-Packung liegenden Zettel geknipst werden. Danach konnte der Film im Streaming-Verfahren angesehen oder in einer niedrigen Auflösung auf das Android-Gerät heruntergeladen werden. Die App ist nicht nur für Android, sondern auch für iOS und andere mobile Betriebssysteme erhältlich.


eye home zur Startseite
elgooG 26. Jul 2011

Bin ich die Einzige die dabei den Kopf schütteln musste? Wer macht denn eine solche...

Charles... 25. Jul 2011

Habe ich nie bestritten. Es ging mir ausschließlich um die Download-Variante. (BTW...

Charles Marlow 25. Jul 2011

Da haben sie ja auch versucht, das Medium über den DVD-Verkauf im Bundle anzukurbeln...

LX 25. Jul 2011

Und wenn man schon dabei ist, aufhören, die eigenen Kunden wie Verbrecher zu behandeln...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  3. Qnit AG, München
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)
  2. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)
  3. (Kaufen und Leihen)

Folgen Sie uns
       


  1. NFC

    Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  2. 1 GBit/s überall

    Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

  3. Nintendo Switch im Test

    Klack und los, egal wie und wo

  4. Next EV Nio EP9

    Elektrosportwagen stellt Rekord beim autonomen Fahren auf

  5. Bytecode fürs Web

    Webassembly ist fertig zum Ausliefern

  6. 5G

    Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

  7. Meet

    Google arbeitet an Hangouts-Alternative

  8. Autonome Lkw

    Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

  9. Limux-Rollback

    Was erlauben München?

  10. Ausfall

    O2-Netz durch Ausfall von Netzserver zeitweise gestört



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Motion Control: Kamerafahrten für die perfekte Illusion
Motion Control
Kamerafahrten für die perfekte Illusion
  1. Netzneutralität FCC-Chef preist Vorteile von Zero Rating für Nutzer
  2. Internet.org Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila
  3. Handle Boston Dynamics baut rollenden Roboter

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft
  2. Xperia Touch im Hands on Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich
  3. Xperia XA1 und XA1 Ultra Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. magere Höchstgeschwindigkeit

    klosterhase | 18:59

  2. Re: Leider...

    deutscher_michel | 18:59

  3. Re: Der Artikel ist Murks!

    ELKINATOR | 18:58

  4. Re: 5.516 Kilometer langer Kurs in 2 Minuten 40...

    Kleba | 18:58

  5. Re: "Die CAN befindet sich jedoch nicht auf der...

    M.P. | 18:58


  1. 15:22

  2. 15:08

  3. 15:00

  4. 14:30

  5. 13:42

  6. 13:22

  7. 12:50

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel