Abo
  • Services:

X-Men - Erste Entscheidung

Blu-ray mit Android-Version für unterwegs

Twentieth Century Fox will künftig parallel zu der Blu-ray-Veröffentlichung einiger Filme eine Version für Android-Geräte zum Download anbieten. Ein erstes Experiment gab es bereits im Februar 2011 mit einem Actionfilm. Nun soll Googles Widevine DRM die Filme schützen.

Artikel veröffentlicht am ,
Blu-ray-Player
Blu-ray-Player (Bild: Diego Correa (CC BY 2.0))

Anfang 2011 wurde der Film "Unstoppable - Außer Kontrolle" als erster Hollywoodfilm parallel zur Blu-ray-Version auch als Android-Version als Stream mit einem nicht-standardisierten DRM angeboten. Nun will Twentieth Century Fox, von dem auch Unstoppable stammt, parallel zu den Blu-ray-Veröffentlichungen auch Android-Versionen zum Download veröffentlichen. Geschützt werden die Filme nach einem Bericht der Financial Times mit Googles Widevine DRM. Google hatte Widevine Ende 2010 übernommen.

Stellenmarkt
  1. tecmata GmbH, Wiesbaden
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Die Android-Version ist nicht auf der Blu-ray gespeichert. Der Verkaufsverpackung wird ein Download-Code beigelegt, mit dem der Anwender den Film herunterladen kann. Zunächst soll der Film X-Men: Erste Entscheidung im Oktober 2011 in dieser Form unter anderem in Deutschland veröffentlicht werden.

Zur Auflösung des Films in der Android-Version und dem Preis der Blu-ray wurden keine Angaben gemacht.

Bei der Unstoppable-Blu-ray hatte das Filmstudio auf die App Pocketblu gesetzt. Nach ihrer Installation musste das Blu-ray-Medium in das Abspielgerät eingelegt werden. Der Blu-ray-Player wurde per WLAN mit dem heimischen Netzwerk verbunden. Für die Freigabe und Übertragung der digitalen Kopie mittels Pocketblu-App musste mit der Kamera des Android-Geräts der 2D-Barcode auf einem in der Blu-ray-Packung liegenden Zettel geknipst werden. Danach konnte der Film im Streaming-Verfahren angesehen oder in einer niedrigen Auflösung auf das Android-Gerät heruntergeladen werden. Die App ist nicht nur für Android, sondern auch für iOS und andere mobile Betriebssysteme erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Motorola Moto G5 für 99€ und Nokia 5 für 129€)
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Seagate Expansion+ Desktop 4 TB für 88€, Seagate Backup Plus Hub 6 TB für...
  4. 17,49€

elgooG 26. Jul 2011

Bin ich die Einzige die dabei den Kopf schütteln musste? Wer macht denn eine solche...

Charles... 25. Jul 2011

Habe ich nie bestritten. Es ging mir ausschließlich um die Download-Variante. (BTW...

Charles Marlow 25. Jul 2011

Da haben sie ja auch versucht, das Medium über den DVD-Verkauf im Bundle anzukurbeln...

LX 25. Jul 2011

Und wenn man schon dabei ist, aufhören, die eigenen Kunden wie Verbrecher zu behandeln...


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /