Abo
  • IT-Karriere:

Lodsys

Patenttroll vs. Angry Birds

Das meist als Patenttroll bezeichnete Unternehmen Lodsys plant weitere Klagen. Mit im Visier ist das finnische Entwicklerstudio Rovio Mobile und dessen Erfolgsprodukt Angry Birds - aber auch EA und Atari müssen wohl ihre Anwälte bemühen.

Artikel veröffentlicht am ,
Angry Birds Rio
Angry Birds Rio (Bild: Golem.de)

Das US-Unternehmen Lodsys liegt schon länger im Clinch mit IT-Größen wie Apple. Jetzt will die oft als Patenttroll bezeichnete Firma ihre Klage unter anderem gegen das finnische Entwicklerstudio Rovio Mobile und dessen Hauptprodukt Angry Birds ausweiten - das mittlerweile über alle Versionen hinweg die Marke von 300 Millionen Downloads übersprungen hat. Bei den Patenten geht es unter anderem um Lösungen für Käufe innerhalb einer App und zur Anzeige von Werbung.

Wie das Blog FOSS Patents schreibt, stehen noch weitere Firmen im Visier der Patentklage. Angeblich verletzt Electronic Arts mit der iPhone-Version von The Sims 3 das geistige Eigentum von Lodsys, Atari mit Atari's Greatest Hits für iPhone und iPad, Square Enix mit Big Hit Baseball für iPhone und iPad und Take 2 mit 2K Sports NHL 2K11 für das iPhone.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

erstrion 03. Nov 2011

Dass Softwarepatente abgeschafft gehören, ist klar. Aber nichttriviale Hardwarepatente...

cware 25. Jul 2011

...warum sollte das finnische Unternehmen einen Anwalt bemühen? Ist ja nicht so, als ob...

gisu 24. Jul 2011

Er schrieb auch "sollten" und nicht das sie verboten sind.


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /