Abo
  • Services:
Anzeige
Wird Samsung der neue Smartphonemarktführer?
Wird Samsung der neue Smartphonemarktführer? (Bild: Park Ji-Hwan/AFP/Getty Images)

Smartphonemarkt

Samsung könnte Apple und Nokia überflügeln

Wird Samsung der neue Smartphonemarktführer?
Wird Samsung der neue Smartphonemarktführer? (Bild: Park Ji-Hwan/AFP/Getty Images)

Marktforscher gehen davon aus, dass Samsung im zweiten Quartal 2011 mehr Smartphones verkauft hat als Apple und Nokia. Damit könnte Samsung erstmals Smartphone-Marktführer werden.

21 Millionen Smartphones könnte Samsung im zweiten Quartal 2011 auf dem Weltmarkt verkauft haben, wird ein Marktforscher von Strategy Analytics von Bloomberg zitiert. Damit wäre Samsung Marktführer auf dem Smartphone-Weltmarkt. Allerdings stehen die Verkaufszahlen noch nicht fest. Strategy Analytics geht davon aus, dass Samsung zwischen 18 und 21 Millionen Smartphones im zweiten Quartal 2011 verkauft hat. Den größte Anteil daran dürften Android-Smartphones haben.

Anzeige

Während Strategy Analytics für Samsung nach eigener Aussage noch keine genauen Zahlen vorliegen, stehen diese für Apple und Nokia bereits fest. Apple verkaufte 20,3 Millionen iPhones im zweiten Quartal 2011. Falls Samsung weniger als 20,3 Millionen Smartphones verkauft hat, wäre Apple im zurückliegenden Quartal 2011 erstmals Marktführer im Smartphone-Segment.

Nokia nur noch auf Platz drei im Smartphone-Markt

In jedem Fall weit abgeschlagen ist Nokia, das im Smartphone-Markt lediglich auf einen dritten Platz hoffen kann. Nokia verkaufte demnach 16,7 Millionen Symbian-Smartphones im zweiten Quartal 2011. Nokia hatte vergangene Woche Geschäftszahlen vorgelegt und musste erhebliche Einbußen in den Verkaufszahlen hinnehmen. Nokia und Microsoft hatten Mitte Februar 2011 eine enge Zusammenarbeit angekündigt. Nokia wird künftig Microsofts Betriebssystem Windows Phone 7 auf Smartphones einsetzen.

Nach Angaben von Strategy Analytics schneidet Nokia auch bei den Handyverkäufen insgesamt nicht gut ab. Demnach ist Nokias Marktanteil auf 26 Prozent geschrumpft, während Samsung auf 20 Prozent Marktanteil kommen soll. Damit hätte sich der Abstand zwischen Nokia als langjährigem Marktführer und Samsung als Zweitplatziertem deutlich verringert. Möglicherweise wird Nokia bald seine Marktführerschaft im weltweiten Handymarkt verlieren.

Noch hat kein Marktforschungsinstitut offizielle Zahlen zum Smartphone- oder Handymarkt im zweiten Quartal 2011 veröffentlicht, daher gibt es zunächst nur vorläufige Zahlen.


eye home zur Startseite
Lost-Dignity 26. Jul 2011

Mit Sicherheit... Weiß eigentlich wer wie oft sich Windows XP im Vergleich zum neuen Mac...

ruckeleric 25. Jul 2011

Es muss schlimm um Failmobile 7 stehen, wenn sie Nasen wie dich an die Propagandafront...

TTX 25. Jul 2011

Naja ich habe mir WP7 auch schon angeschaut, eine Freundin hat so ein Gerät. Es läuft...

neocron 25. Jul 2011

ist es ... ob dies jedoch generell ein VORTEIL ist ... das wage ich zu bezweifeln! nein...

JeanClaudeBaktiste 25. Jul 2011

könnte samsung dann galant lösen indem sie sagen dass sie ihre hardware für sich selbst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  3. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  2. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  3. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  4. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  5. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  6. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  7. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  8. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  9. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  10. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Wird auch Zeit

    gaym0r | 17:38

  2. Re: Kaputte Tastatur

    non_existent | 17:31

  3. Re: Vermutlich wurde der Taschenrechner in Java...

    CHU | 17:28

  4. Re: Was hat das mit Sexismus zu tun?

    Yash | 17:27

  5. Was soll man sonst machen...

    CHU | 17:24


  1. 17:38

  2. 16:38

  3. 16:28

  4. 15:53

  5. 15:38

  6. 15:23

  7. 12:02

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel