Abo
  • IT-Karriere:

Codeweavers

Crossover und Crossover Games für Mac OS X Lion

Codeweavers hat seinen Windows-API-Nachbau auf Apples neue 64-Bit-Betriebssystemversion Mac OS X 10.7 "Lion" angepasst. Crossover 10.1.0 und Crossover Games 10.1.1 ermöglichen es, Windows-Anwendungen respektive -Spiele und Lion zu nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Crossover und Crossover Games wurden auf Lion angepasst.
Crossover und Crossover Games wurden auf Lion angepasst. (Bild: Codeweavers)

Crossover 10.1.0 für Mac und Crossover Games 10.1.1 für Mac unterstützen das am 20. Juli 2011 erschienene neue Mac OS X 10.7 Lion. Viel mehr gibt Codeweavers' Ankündigung nicht her, das Unternehmen bezeichnet sie selbst scherzhaft als eine seiner langweiligsten Pressemitteilungen seit langem. Dennoch habe es keine Alternative gegeben, so Codeweavers-Chef Jeremy White. "Ich meine, wenn wir keinen Lion-Support liefern, stehen wir wie Idioten da", so White.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart

Etwas mehr Infos finden sich aber in den Changelogs für Crossover und Crossover Games. Eine spezielle Anpassung an die neuen Funktionen von Lion fand offenbar noch nicht statt. Beide Softwareversionen beseitigen verschiedene Probleme, die die Vorgängerversionen mit Lion hatten. Bei Crossover Games 10.1.1 für Mac wird zudem ein Fehler ("footstep bug") in Verbindung mit dem MMORPG Guild Wars beseitigt und es wurden verschiedene Crossties korrigiert.

Die Standardversion von Crossover für Mac und Crossover für Linux kostet jeweils 37 Euro mit Updates für sechs Monate, die Professional-Version 64 Euro mit Updates für zwölf Monate. Eine Lizenz für Crossover Games für Mac und Linux kostet jeweils 37 Euro. Innerhalb eines aktiven Supportzeitraums kann kostenlos auf Crossover Games 10.1.0 aktualisiert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)

rambaz 21. Jul 2011

auch in der app db geschaut was es braucht, dass der ie läuft? winehq ist eine gute...

rambaz 21. Jul 2011

nennt sich WineSkin - hervorragend und man hat eine einzelne .app und keinen Umweg über...


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

    •  /