Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft

Tablets gewinnen als Spieleplattform an Bedeutung

Driver San Francisco, Call of Juarez: The Cartel und Trackmania 2 Canyon sind die Toptitel von Ubisoft für das kommende Quartal. Das dürfte dynamischer werden als das vergangene, für das der Publisher solide Zahlen gemeldet hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Assassin's Creed Brotherhood
Assassin's Creed Brotherhood (Bild: Ubisoft)

Für das am 30. Juni 2011 beendete Quartal meldet Ubisoft Umsätze in Höhe von 103 Millionen Euro. Das sind 36,3 Prozent weniger als vor einem Jahr - aber angesichts des Mangels hochkarätiger Neuveröffentlichungen ist der Publisher zufrieden, zumal er ursprünglich nur mit 90 Millionen Euro gerechnet hatte. Verantwortlich für die ordentlichen Zahlen sind gute Verkäufe von Katalogtiteln, insbesondere von Assassin's Creed Brotherhood und Tanzspielen wie der Just Dance. Für das gesamte Geschäftsjahr hält Ubisoft an seiner Prognose von 1,04 bis 1,08 Milliarden Euro fest.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. LOTTO Hamburg GmbH, Hamburg

Im Analystengespräch hat Ubi-Chef Yves Guillemot gesagt, dass sein Unternehmen angesichts des schnell wachsenden Tabletmarkts auch für diese Art von Plattform produzieren wird. In den kommenden Jahren werde es Veröffentlichungen von allen wichtigen Marken des Publishers für Tablets geben, auch von der Reihe Assassin's Creed. Dabei werde es größtenteils um Neuentwicklungen gehen, nicht nur um Portierungen.

In den kommenden Wochen will Ubisoft eine Reihe wichtiger Titel veröffentlichen. So erscheinen das Actionrennspiel Driver San Francisco, der Westernshooter Call of Juarez: The Cartel und der Rennspielbaukasten Trackmania 2 Canyon.

45 Prozent seines Umsatzes hat Ubisoft im vergangenen Quartal mit Spielen für die Xbox 360 erzielt, im gleichen Vorjahreszeitraum waren es 36 Prozent. Windows-PC, Playstation 3 und Nintendo Wii haben dagegen verloren: der PC von 11 auf 7 Prozent, die PS3 von 19 auf 17 Prozent und die Wii von 27 auf 20 Prozent.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)

Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /