Abo
  • Services:
Anzeige
Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage)
Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage) (Bild: Apple/Golem.de)

Zweckentfremdung

Chromium OS auf dem Macbook Air

Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage)
Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage) (Bild: Apple/Golem.de)

Auf dem Macbook Air von Apple läuft mit einigen Tricks Googles Betriebssystem Chromium OS. Der Entwickler Hexxeh hat eine Methode herausgefunden, wie er anstelle von Mac OS X Googles System zum Laufen kriegt - bis auf eine Kleinigkeit.

Nach Angaben von Hexxeh hat er auf dem 11-Zoll-Modell des ersten Macbook Air der neuen Generation (Macbook Air 3,1) Chromium OS zum Laufen gebracht. Zwar läuft das Betriebssystem ohne Bluetooth, aber andere Funktionen wie WLAN, die Grafikausgabe sowie die Helligkeitsregulierung und das Touchpad funktionieren. Allerdings nicht besonders performant, wie Hexxeh zugibt.

Anzeige

Die Bootzeit gibt er mit 22 Sekunden an, was er Apples EFI-Implementierung anlastet. Die Akkulaufzeit sei eventuell mit Chromium OS etwas besser als mit Mac OS X. Zahlen nannte der Entwickler jedoch nicht. Er nutzt den BIOS- Emulationsmodus Boot Camp, um Chromium OS zu booten. Das funktioniert jedoch nicht von USB-Medien aus, so dass Chromium OS erst auf die SSD des Airs kopiert und OS X überschrieben werden muss. An einer Dualboot-Konfiguration will er erst in der Zukunft arbeiten.

Neben einem USB-Stick mit dem Chromium-OS-Image von Hexxeh wird der USB-Stick von Apple mit Mac OS X benötigt, die beide vor dem Einschalten in das Macbook Air gesteckt werden müssen. Der Anwender startet dann den Installationsprozess von Mac OS X vom Stick aus und kopiert mittels Terminalfenster den Inhalt des Chromium-OS-Sticks auf die SSD des Air.

Die genaue Anleitung hat Hexxeh in seinem Blog mitsamt der notwendigen Software veröffentlicht. Chromium OS ist das Open-Source-Projekt von Google, während Chrome OS der Produktname des Betriebssystems ist, das auf Chromebooks ausgeliefert wird. Die Unterschiede zwischen den beiden Betriebssystemversionen, die sich grundsätzlich die gleiche Codebasis teilen, listet Google in einer FAQ auf.


eye home zur Startseite
tilmank 22. Jul 2011

wenn man davon ausgeht, eine Innovation sei etwas neues und nicht nur die logische...

lear 21. Jul 2011

Und IA64 ist weeeeit verbreitet ;-) (Ok, ein paar Server gibt's schon noch) Das Windows...

watcher 21. Jul 2011

Der Vollständigkeit halber hier noch der Chrome OS Download-Link für PC... http...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. (-43%) 23,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    SelfEsteem | 20:37

  2. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    bjornson | 20:07

  3. Re: Wieso bitte alles in ein Mega-Repo?

    Poison Nuke | 20:05

  4. Re: Toller Artikel, coole Technik

    Kiray | 20:04

  5. Re: Gesundheitsrisiken?

    DAUVersteher | 20:03


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel