Abo
  • Services:
Anzeige
007 James Bond: Goldeneye Reloaded
007 James Bond: Goldeneye Reloaded (Bild: Activision)

007 Goldeneye Reloaded

Alter Shooter mit neuer Engine

007 James Bond: Goldeneye Reloaded
007 James Bond: Goldeneye Reloaded (Bild: Activision)

James Bond kämpft auch auf Playstation 3 und Xbox 360 im Klassiker Goldeneye - anders als auf Wii und N64 - in HD und mit zeitgemäßen Grafikeffekten. Auch den Multiplayermodus baut Activision gegenüber dem Original deutlich aus.

Es ist das Remake eines Remakes, was Activision im Herbst 2011 veröffentlichen möchte. Dann erscheint der 1997 ursprünglich für das N64 und 2010 für die Wii neu aufgelegte Ego-Shooter 007 James Bond: Goldeneye für Playstation 3 und Xbox 360, wieder mit dem Namenszusatz Reloaded. Publisher Activision hat angekündigt, dass die neue Konsolenversion auf einer brandneuen Engine basiert, die neben HD-Grafik auch weitere zeitgemäße Effekte darstellen können soll.

Anzeige

Spieler treten wie im gleichnamigen Film von 1995 als James Bond an. "Es gibt immer neue Schießereien, Schleichen durch Schächte, lautloses Infiltrieren oder auch mal eine Fahrt auf dem Motorrad - alles schon mal da gewesen, aber insgesamt charmant und stimmig in Szene gesetzt", so der Golem.de-Test von 2010. Ähnliches dürfte auch für die kommende Neuauflage gelten.

  • 007 James Bond: Goldeneye Reloaded
  • 007 James Bond: Goldeneye Reloaded
  • 007 James Bond: Goldeneye Reloaded
  • 007 James Bond: Goldeneye Reloaded
007 James Bond: Goldeneye Reloaded

Zusätzlich zur Kampagne bietet das Spiel brandneue "Mi6 Ops Missions". Dabei handelt es sich um separate Einsätze außerhalb der Story, die die verschiedenen Umgebungen aus der Handlung erweitern und Spieler herausfordern, unterschiedliche Überfall-, Schleich- und Verteidigungsziele zu erreichen.

Der Multiplayermodus soll neben einem Vier-Spieler-Split-Screen- auch einen Onlinemodus mit bis zu 16 Spielern enthalten, außerdem soll es mehr Charaktere, Waffen und Karten als in der Wii-Fassung geben. Für die Umsetzung zeichnet das britische Entwicklerstudio Eurocom verantwortlich. Wer eine PS3 besitzt, soll wahlweise mit dem gewohnten Controller oder mit der Bewegungssteuerung Move und dem Sharp-Shooter-Plastikgewehr antreten können. Goldeneye soll im Herbst 2011 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
werauchimmer 21. Jul 2011

Ja wir habens auch letztens mal wieder angetestet, aber das schmerzt schon dezent in den...

7hyrael 21. Jul 2011

Chuck Norris ist bevor er erfolgreich wurde durch die Zeit gereist und hat insgesamt 5...

SlightlyHomosex... 21. Jul 2011

Hab ich irgendwas verpasst oder redet ihr hier über komplett andere Filme? Seit wann...

Frost 21. Jul 2011

gibts auch als HL2 Mod, da aber nur als Multiplayer, ist noch echt witzig.

Charles Marlow 20. Jul 2011

Ist aber nur MP und seit Jahren nicht aktualisiert worden.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  3. ENERCON GmbH, Aurich
  4. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)
  2. 5,94€ FSK 18
  3. (Kaufen und Leihen)

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Pro x2 G2 HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware
  2. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  3. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom

  1. Re: Mehrere Betriebssysteme...

    Berner Rösti | 11:12

  2. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    tha_specializt | 11:12

  3. Re: 5G teurer als FTTH?

    Reci | 11:10

  4. Re: Interplanetare Flüge?

    Desertdelphin | 11:10

  5. Re: Dualer Student

    der_wahre_hannes | 11:10


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel