Fluggastdaten

Postkartenkampagne gegen PNR

Damit sich EU-Abgeordnete gegen die Übermittlung von Fluggastdaten an die USA und andere Länder einsetzen, hat NoPNR zur Postkartenkampagne aufgerufen. Bürger sollen mit ihren Urlaubsgrüßen kreativ gegen die Fluggastdatenauswertung protestieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Beispielpostkarte von NoPNR - 'Don't send my traveldata to Obama'
Beispielpostkarte von NoPNR - 'Don't send my traveldata to Obama' (Bild: NoPNR)

Die EU-Kommission würde gerne die Übermittlung von Fluggastdaten (PNR-Daten) in Drittstaaten wie die USA und Australien zur Routine machen - zur Terrorismusbekämpfung. Damit es nicht zu einer "Totalüberwachung des Reiseverkehrs" für unbescholtene Bürger kommt, engagiert sich der Österreicher Alexander Sander privat unter NoPNR.org und hofft nun, mit der Postkartenkampagne möglichst viele Abgeordnete des EU-Parlaments zu erreichen, insbesondere die Mitglieder des LIBE-Komitees, das sich um bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres kümmert. Eine Liste nur mit deutschen LIBE-Mitgliedern existiert ebenfalls.

  • Beispielpostkarte zur NoPNR- Postkartenaktion (Bild: NoPNR)
Beispielpostkarte zur NoPNR- Postkartenaktion (Bild: NoPNR)

"Schreiben Sie einfach eine Postkarte aus dem Urlaub und fordern Sie die Abgeordneten des EU-Parlaments auf, sich gegen das Abkommen zu engagieren. Natürlich tun es auch Postkarten von zu Hause aus", so Sander. "Wenn die Abgeordneten aus ihrem Sommerurlaub kommen und ihr Postkasten bis oben hin mit Urlaubsgrüßen der Bürger gegen die Fluggastdatenauswertung gefüllt ist, werden sie nicht so einfach für die Abkommen stimmen können."

Die PNR-Daten umfassen nicht nur Name, Wohnadresse und Zieladresse, sondern unter anderem auch Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten inklusive Kreditkarteninformationen, Vielflieger- und Bonusdaten, Verpflegungswünsche und Angaben zu eventuellen Mitreisenden. Sander moniert, dass die Daten in den USA 15 Jahre für Profiling-Zwecke gespeichert bleiben sollen. "Das ist absurd und ein unverhältnismäßiger Eingriff in die Privatsphäre der Bürger!", so der Aktivist.

Datenschützer monieren seit langem, dass die Kommission bisher jeden "objektiven Nachweis oder Statistiken" für den Nutzen der PNR-Datenübermittlung zur "Bekämpfung des Terrorismus oder der grenzüberschreitenden Kriminalität" schuldig geblieben sei.

Der englischsprachige Aufruf zum Mitmachen bei der NoPNR-Postkartenaktion findet sich unter NoPNR.org, der deutschsprachige Aufruf beim Datenschutzportal Unwatched.org. Dort wird auch um Fotos der verschickten Postkarten gebeten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Custom Keyboard
Youtuber baut riesige Tastatur für 13.500 Euro

Die Switches haben das 64-fache Volumen und das Gehäuse ist menschenhoch: Ein Youtuber baut eine absurd große Tastatur für absurd viel Geld.

Custom Keyboard: Youtuber baut riesige Tastatur für 13.500 Euro
Artikel
  1. Super Nintendo: Fan bringt verbessertes Zelda 3 für Windows, MacOS und Linux
    Super Nintendo
    Fan bringt verbessertes Zelda 3 für Windows, MacOS und Linux

    Aus 80.000 Zeilen C-Code besteht die per Reverse Engineering generierte Version von Zelda 3. Die bringt einige Verbesserungen und 16:9.

  2. Twitter: Der blaue Haken bringt Musk nur wenig Geld
    Twitter
    Der blaue Haken bringt Musk nur wenig Geld

    Weltweit hat Twitter angeblich schon einige Hunderttausend zahlende Nutzer. Das dürfte die Finanzprobleme aber nur wenig mildern.

  3. Linux: Alte Computer zu neuem Leben erwecken
    Linux
    Alte Computer zu neuem Leben erwecken

    Computer sind schon nach wenigen Jahren Nutzungsdauer veraltet. Doch mit den schlanken Linux-Distributionen AntiX-Linux, Q4OS oder Simply Linux erleben ältere PC-Systeme einen zweiten Frühling.
    Von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen (u. a. R7 5800X3D 324€)• MindStar: Zotac RTX 4070 Ti 949€, XFX RX 6800 519€ • WSV-Finale bei MediaMarkt (u. a. Samsung 980 Pro 2 TB Heatsink 199,99€) • RAM im Preisrutsch • Powercolor RX 7900 XTX 1.195€ • PCGH Cyber Week nur noch kurze Zeit [Werbung]
    •  /