Abo
  • IT-Karriere:

Oracle

Patchday schließt kritische Sicherheitslücken

Oracle hat zu seinem Patchday teils kritische Sicherheitslücken in zahlreichen Produkten repariert, darunter in seiner Datenbank Oracle Database und dem Application Server 10.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Oracle-Hauptquartier
Das Oracle-Hauptquartier (Bild: Peter Kaminski/CC BY 2.0)

Mit zahlreichen Patches werden teils kritische Sicherheitslücken in Oracles Produkten geschlossen. Updates wurden für Oracle Database, Secure Backup, den Application Server sowie das Identity Management veröffentlicht. Außerdem sind auch für den Enterprise Manager, Peoplesoft und die Sun Product Suite Patches veröffentlicht worden.

Stellenmarkt
  1. Beta Systems Software AG, Berlin
  2. STAUFEN.AG, Köngen

In der Oracle-Datenbank wurden beispielsweise Sicherheitslücken geschlossen, die von entfernten Rechnern aus genutzt werden können. Insgesamt handelt es sich um 30 Fehler, die sämtliche aktuellen Versionen von Oracle Database betreffen. In der Produktlinie Fusion Middleware sind unter anderem der Application Server sowie der Identity Manager betroffen.

Weitere Informationen zu den korrigierten Fehlern sowie die zu den betroffenen Anwendungen hat Oracle auf einer entsprechenden Webseite zusammengefasst.

Der Patchday von Oracle findet vierteljährlich statt, immer am ersten Dienstag des entsprechenden Monats. Im Oktober 2011 sollen die nächsten Updates veröffentlicht werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /