Abo
  • Services:
Anzeige
Mac Mini
Mac Mini (Bild: Apple)

Apple

Mac Mini mit Thunderbolt und Sandy-Bridge-CPU

Mac Mini
Mac Mini (Bild: Apple)

Neben dem Macbook Air und Mac OS X Lion hat Apple auch seinen Mac Mini auf einen aktuellen Stand gebracht. Ab sofort ist der kleine Mac mit Intels aktuellen Sandy-Bridge-Prozessoren und Thunderbolt-Schnittstelle zu haben.

Apple bietet den Mac Mini weiterhin in zwei Versionen an: einer Desktopversion und einer Servervariante mit zwei Festplatten. In beiden kommen Dual-Core-Prozessoren der Serie Core i5 und Core i7 zum Einsatz, die auf der aktuellen Sandy-Bridge-Architektur basieren. Zudem hat Apple auch hier die neue Schnittstelle Thunderbolt verbaut. Zudem unterstützt der Mac Mini neben WLAN nach 802.11a/b/g/n auch Bluetooth 4.0.

Anzeige
  • Apple Mac Mini (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini (Bild: Apple)
  • Rückseite des Apple Mac Mini (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini mit Thunderbolt-Display und Magic Mouse (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini mit Thunderbolt-Display und Magic Trackpad (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini (Bild: Apple)
Apple Mac Mini mit Thunderbolt-Display und Magic Mouse (Bild: Apple)

Die Desktopversion Mac Mini kommt nun ohne optisches Laufwerk und wird in zwei Standardversionen angeboten: Die kleinere gibt es ab 599 Euro mit einem Core i5 mit 2,3 GHz und einer 500 GByte großen Festplatte, aber nur knapp bemessene 2 GByte RAM. Immerhin kann der Mac Mini auf Wunsch mit bis zu 8 GByte Arbeitsspeicher bestückt werden. Als Grafikchip kommt Intels HD Graphics 3000 zum Einsatz.

Das größere Modell kostet ab 799 Euro. Apple stattet es mit einem Core i5 mit 2,5 GHz und immerhin 4 GByte Arbeitsspeicher aus. Als Grafikchip kommt hier AMDs Radeon HD 6630M zum Einsatz. Optional kann auch ein Core i7 mit 2,7 GHz verbaut werden.

Neuer Mac Mini Server

Im Mac Mini Server steckt ein Core i7 mit vier Kernen und 2,0 GHz, 4 GByte RAM und zwei Festplatten mit je 500 GByte und 7.200 Umdrehungen pro Minute. Als Grafikchip kommt Intels HD Graphics 3000 zum Einsatz, als Betriebssystem die Servervariante von Mac OS X. Der Mac Mini Server ist ab 999 Euro zu haben.


eye home zur Startseite
derdiedas 26. Jul 2011

Die gleichen Postings habe ich vor Jahren gelesen als Apple sich als erster erdreistet...

zeko 26. Jul 2011

Es hat mich zuerst auch etwas "geschockt". Aber eigentlich braucht man das Laufwerk bei...

nowayout79 21. Jul 2011

Es kommt nicht auf die technischen Spezifikationen an und ob die Ware ihrem tatsächlichen...

Vortox 20. Jul 2011

Kann könnte noch erwähnen, dass der Mac Mini Bluetooth 4.0 hat.

ppilihP 20. Jul 2011

Packt nochmal 300 rauf und Ihr seid beim beim Preis "AB 999¤" denn ab dieser Summe ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Qnit AG, München
  3. Continental AG, Ingolstadt
  4. Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH, Schwerin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)

Folgen Sie uns
       


  1. Prepaid

    Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage

  2. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  3. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball

  4. AMD Ryzen 7

    AM4-Mainboards für Ryzen bereits im Handel

  5. Elektroauto

    Der Smart wird elektrisch - erhältlich ab 21.940 Euro

  6. Smartphone

    Samsung stellt Prozessor für Galaxy S8 vor

  7. 5 GHz

    T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

  8. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  9. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest

  10. Bodyhacking

    Ich, einfach unverbesserlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

  1. Re: Geil!

    RicoBrassers | 12:36

  2. Re: xD ein Smart für 22.000¤

    IncredibleAlk | 12:36

  3. Re: Wer noch sucht:

    PiranhA | 12:35

  4. Re: ECC unterstützt!

    Kleba | 12:35

  5. Re: Chipsatz und Treiber

    superdachs | 12:35


  1. 12:38

  2. 12:08

  3. 12:00

  4. 11:46

  5. 11:31

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel