• IT-Karriere:
  • Services:

Ubuntu

Planungen für Ubuntu 12.04 Anfang November

Das Datum für den nächsten Developer Summit der Ubuntu-Entwickler steht fest. Anfang November 2011 werden die Beteiligten über die Planungen der nächsten Long-Term-Support-Version von Ubuntu beraten.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubuntu: Planungen für Ubuntu 12.04 Anfang November
(Bild: Canonical)

Der Termin für den Developer-Summit zu Ubuntu 12.04 steht fest. Zwischen dem 31. Oktober und dem 4. November 2011 werden die Ubuntu-Entwickler in Orlando, Florida, über die Linux-Distribution beraten. Ein erster Entwurf des Veröffentlichungszyklus zu Ubuntu 12.04 sieht das Erscheinen der Version für den 26. April 2012 vor.

Auf der Konferenz legen die Entwickler vor allem die Funktionen und Ziele der kommenden Version fest. Es ist davon auszugehen, dass Ubuntu 12.04 die nächste Veröffentlichung mit Long-Term-Support (LTS) wird. Das heißt, statt der sonst üblichen 18 Monate werden Desktops 3 Jahre und Server 5 Jahre lang mit sicherheitsrelevanten Updates versorgt. Üblicherweise legen die Entwickler bei LTS-Versionen das Hauptaugenmerk auf ein stabiles System statt neuer Funktionen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)
  3. 6,99€

sacridex 20. Jul 2011

Da musst du dich schon bei Intel beschweren, die schreiben schließlich die GraKa Treiber.


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

      •  /