Schnittstelle

SATA 3.1 mit Universal Storage Module ist fertig

Die SATA-IO hat die Spezifikation für SATA 3.1 veröffentlicht. Die neue Version der Schnittstelle umfasst auch Universal Storage Module (USM), eine für portable Festplatten gedachte Variante, die Seagate bereits in seinen Goflex-Festplatten einsetzt.

Artikel veröffentlicht am ,
Seagate Goflex basiert auf dem Universal Storage Module.
Seagate Goflex basiert auf dem Universal Storage Module. (Bild: Seagate)

Die Serial ATA International Organization (SATA-IO) hat ihre Spezifikation für SATA 3.1 vorgelegt. Größte Neuerung ist das Universal Storage Module für portable Festplatten. Darüber sollen sich Wechselfestplatten für Unterhaltungselektronik realisieren lassen, die ohne Kabel auskommen. Die von Seagate stammende Schnittstelle setzt der Festplattenhersteller bereits seit längerem in seinen Goflex-Festplatten ein, die sich darüber mit Adaptern für verschiedene Schnittstellen wie USB 2.0 und 3.0 sowie Firewire und eSATA ausstatten lassen. Mit der Verabschiedung von USM im Rahmen von SATA 3.1 dürften bald auch von anderen Herstellern passende Adapter und Dockingstationen folgen.

Stellenmarkt
  1. System Manager (m/w/d)
    ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH, Albstadt
  2. IT-Projektleiter / Data Warehouse Architect (m/w/d)
    Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz, Bad Ems
Detailsuche

Zugleich spezifiziert USM auch Slots für Unterhaltungselektronik, so dass sich beispielsweise Festplattenrekorder mit einsteckbaren Festplatten bauen lassen.

Darüber hinaus enthält SATA 3.1 eine verbesserte automatische Erkennung für das in mobilen Geräten eingesetzte mSATA, das künftig ohne speziellen Anschluss auskommen soll. Für optische Laufwerke, die per SATA angeschlossen werden, kann die Stromversorgung im Idle-Modus komplett abgeschaltet werden, um Strom zu sparen.

Zudem unterstützt SATA 3.1 das "Queued Trim Command", womit sich die Trim-Funktion bei SSDs ausführen lässt, ohne dass die normalen Operationen darunter leiden.

Golem Karrierewelt
  1. Deep-Dive Kubernetes – Production Grade Deployments: virtueller Ein-Tages-Workshop
    20.09.2022, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Spezifikation für SATA 3.1 steht ab sofort unter sata-io.org für Mitglieder der Organisation kostenlos zum Download bereit. Alle anderen können die Spezifikation für 25 US-Dollar erwerben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
bZ4X
Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
Artikel
  1. 25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
    25 Jahre Dungeon Keeper
    Wir sind wieder richtig böse!

    Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
    Von Andreas Altenheimer

  2. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

  3. Verkehrswende: Bayern aus spätpubertärem Trotz gegen neues 9-Euro-Ticket?
    Verkehrswende
    Bayern aus "spätpubertärem Trotz" gegen neues 9-Euro-Ticket?

    Bayerns Verkehrsminister will kein Geld für einen Nachfolger zum 9-Euro-Ticket geben - und bekommt dafür scharfe Kritik aus der Opposition.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /