Abo
  • Services:

Speicherverwaltung und Sicherheit

Linux 3.0 kann die Funktion Supervisor Mode Execution Protection (SMEP) nutzen, die in kommenden Intel-Prozessoren integriert ist. SMEP verbietet Ring0 eines Kernels das Ausführen von Code im Speicher, das mit einem User-Bit gesetzt ist. Außerdem können die Rechte von sogenannten Usermode Helpers explizit über neue Sysctls eingeschränkt werden.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München

SELinuxfs erhält einen Mountpoint in Sysfs und somit eine Schnittstelle zwischen seinen Werkzeugen und dem Kernel. Langfristig soll das bisher verwendete Root-Verzeichnis /selinux/ entfernt werden. Darüber hinaus erhält SELinux auch eine verbesserte Unterstützung für Read-Copy-Update im Zusammenspiel mit VFS (Virtual File System). Diese Daten können künftig in einem Cache verwaltet werden und erhöhen somit die Leistung von Zugriffen auf VFS.

In dem neuen Cleancache für Dateisysteme, etwa Ext4 oder Btrfs, kann der Kernel Speicherseiten ablegen, die er sonst verwerfen würde, wenn der Speicher knapp wird. Die Daten können bei Bedarf zwar wieder von dem Datenträger ausgelesen werden, da dies aber zu langsam ist, können sie stattdessen in Cleancache ausgelagert werden. Cleancache hält diese Daten im Speicher bereit. Da es nicht der Speicherverwaltung des Kernels unterliegt, können dort abgelegte Daten beliebig verwaltet werden, etwa mit dem Zusammenlegen identischer Speicherseiten.

Die Speicherverwaltung erhält mit MM premptibilty neue Patches, mit denen sich die Funktion mmu_gather unterbrechen lassen. Mmu_gather sucht den Speicher nach nicht benötigten Seiten ab und gibt Adressräume frei. Mit der Fähigkeit, die Funktion zu unterbrechen, sollen die Skalierbarkeit und die Echtzeiteigenschaften verbessert werden.

Das Dateisystem Tmpfs kann auf erweiterte Attribute zugreifen. Posix kennt die Clock-Types CLOCK_REALTIME_ALARM und CLOCK_BOOTTIME_ALARM, um Systeme zu vorherbestimmten Zeiten aus dem Ruhezustand aufzuwecken.

Der aktuelle Linux-Kernel steht als Quellcode unter kernel.org zum Download bereit.

 Dateisysteme
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

pa.dady 25. Jul 2011

Ist 32 bit Farbtiefe nicht der Standard?

Dadie 24. Jul 2011

Das System war ursprünglich Major.Minor.Bugfix daraus wurde aber seit 2003 2.6.Major...

bstea 24. Jul 2011

Bei Linux und bei fast allen freien Betriebssystemen sind Treiber meist nicht losgelöst...

zilti 23. Jul 2011

Sehr gute Erfahrungen in Sachen Geschwindigkeit habe ich mit KDE unter Mandriva (bzw...

ArnyNomus 23. Jul 2011

Ich glaub das Punchhole ist dafür da, um Platz für eine Datei zu reservieren die schon da...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /