Abo
  • Services:

Social Network

Google+ fürs iPhone

Rund drei Wochen nach dem Start von Google+ steht nun auch eine native iPhone App für Googles neues Social Network zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
Google+ auf dem iPhone
Google+ auf dem iPhone (Bild: Google)

Apple hat Googles App für Google+ zum Download im App Store freigegeben. Bisher stand für das iPhone nur eine mobile Website zur Verfügung, während Android-Nutzer von Beginn an auf eine native App zurückgreifen konnten.

  • Google+ auf dem iPhone
  • Google+ auf dem iPhone - Circle-Übersicht.
  • Google+-Stream auf dem iPhone.
  • Kommentarfunktion von Google+ auf dem iPhone.
Google+ auf dem iPhone
Stellenmarkt
  1. ip-fabric GmbH, München
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen

Die Google+-App soll das Teilen von Inhalten einfacher machen, als es mit der mobilen Website möglich ist. Zudem ist der Gruppenchat Huddle integriert, worüber sich beispielsweise Terminabsprachen organisieren lassen.

Darüber hinaus zeigt die App den aktuellen Nachrichtenstrom an und erlaubt es, Fotos direkt über Google+ zu verbreiten. Und wie die anderen mobilen Versionen, zeigt auch die iPhone App, was Personen in der näheren Umgebung über Google+ verbreiten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  2. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...
  3. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  4. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)

Der_fromme_Blork 20. Jul 2011

Das würde die User verwirren. 2 Browser, ich bitte dich :)

chrulri 19. Jul 2011

Schick mir deine GMail Adresse per PN und du kriegst deinen Invite. Bisher konnte ich gut...


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


      •  /