Abo
  • Services:
Anzeige
Elitegroups Elitepad-Tablet wird auf der Computex 2011 vorgestellt.
Elitegroups Elitepad-Tablet wird auf der Computex 2011 vorgestellt. (Bild: Pichi Chuang/Reuters)

Motherboardhersteller

Foxconn will Elitegroup kaufen

Elitegroups Elitepad-Tablet wird auf der Computex 2011 vorgestellt.
Elitegroups Elitepad-Tablet wird auf der Computex 2011 vorgestellt. (Bild: Pichi Chuang/Reuters)

Foxconn versucht laut einem Branchenbericht, Elitegroup zu übernehmen. Der Mainboardhersteller soll seit längerem mit schwachen Betriebsergebnissen kämpfen.

Foxconn Electronics prüft die Übernahme des Motherboardherstellers Elitegroup Computer Systems (ECS). Das berichtet die IT-Zeitung Digitimes aus informierten Kreisen aus dem Elektronikhandel. Foxconn soll hauptsächlich an der Elitegroup-Tochter Orbbit International interessiert sein, die in China aktiv ist.

Anzeige

Orbbits Hauptsitz ist in Peking, mit weiteren Niederlassungen in China und in Taiwan. Orbbit ist eines der wenigen taiwanischen Unternehmen, das auf dem chinesischen Markt wachsen konnte. Chinesische Unternehmen liegen beim Marktanteil aber vor Orbbit.

Orbbit wurde 1992 gegründet. Das Unternehmen betreibt Elektronikshops und Servicestationen für die Kunden. In rund 1.000 Ladengeschäften und Verkaufsstellen werden Festplatten verschiedener Hersteller und andere Produkte angeboten. Orbbit hat rund 700 Beschäftigte.

Foxconn und Elitegroup haben den Bericht nicht kommentiert.

Elitegroup kämpft seit 2007 mit niedrigen operativen Ergebnissen, berichtet die Digitmes. Das Unternehmen wurde 1987 gegründet und hat über 15.000 Beschäftigte. Elitegroup gehört zusammen mit Asus, Micro-Star International (MSI) und Gigabyte Technology zu den führenden Motherboardherstellern. Im Jahr 2005 wurde Elitegroup mit PCChips (Hsing Tech Enterprise) zusammengelegt, einem Hersteller von billigen Mainboards. 2006 übernahm Elitegroup den Notebookhersteller Uniwill.

Elitegroup gehört mehrheitlich zu dem taiwanischen Konzern Tatung Group. Laut den Informationen der Digitimes ist der Eigner aber nicht zu einem schnellen Verkauf gezwungen, weil Elitegroup keine Verluste erwirtschaftet. Pou Chen, ein weiterer Anteilseigner, will aber aus der IT-Branche aussteigen und möchte verkaufen. Pou Chen ist neben der IT-Branche hauptsächlich als Auftragshersteller für die großen Sportschuhmarken Nike, Adidas, Asics, Puma und für Crocs aktiv.


eye home zur Startseite
Dragos 19. Jul 2011

Interessant



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Webdata Solutions GmbH, Leipzig
  2. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Was?

    Muhaha | 20:45

  2. Re: Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    plutoniumsulfat | 20:44

  3. Re: was dahinter steckt

    SelfEsteem | 20:42

  4. Re: Wieder online nach 27h

    lucky_luke81 | 20:40

  5. Re: Dabei sind doch gerade die VTs zu dieser...

    Sebbi | 20:39


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel