Sicherheitslücken beseitigt

VLC Media Player 1.1.11 erschienen

Der kürzlich erschienene VLC Media Player 1.1.11 beseitigt zwei Sicherheitslücken. Außerdem gab es einige Verbesserungen unter Windows und Mac OS X.

Artikel veröffentlicht am ,
VLC 1.1.11 beseitigt Sicherheitslücken
VLC 1.1.11 beseitigt Sicherheitslücken (Bild: VLC)

Videolan und das VLC-Entwicklerteam haben in der vergangenen Woche die VLC-Version 1.1.11 veröffentlicht. Sie dient vor allem dazu, Sicherheitslücken in den Real- und AVI-Demuxern zu beseitigen. Zuvor war es möglich, einen Pufferüberlauf in den Demuxern zu erzeugen.

Stellenmarkt
  1. IT System Engineer (m/w/d) Technische Produktbetreuung
    KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. Junior SAP-Projektmanager (m/w/d)
    IDS Imaging Development Systems GmbH, Obersulm
Detailsuche

Zusätzlich wurden einige Verbesserungen hinzugefügt. Unter Windows soll nun etwa das Win2-Mozilla-Plugin besser im Vollscreenmodus arbeiten und unter Mac OS X wurden Probleme im Zusammenspiel mit iTunes beseitigt sowie der Installer um 30 MByte geschrumpft. Dazu kommen noch weitere Bugfixes in der GUI, den Decodern und Demuxern.

Die aktuelle VLC-Version 1.1.11 findet sich zum Download auf videolan.org, kann aber wie üblich auch über die Updatefunktion von VLC eingespielt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cryptomator
Endlich ist unsere Cloud Ende-zu-Ende-verschlüsselt

Werkzeugkasten Noch liegen die Daten bei Dropbox, Onedrive oder in der Nextcloud unverschlüsselt - doch mit dem Open-Source-Tool Cryptomator lässt sich das leicht ändern.
Von Moritz Tremmel

Cryptomator: Endlich ist unsere Cloud Ende-zu-Ende-verschlüsselt
Artikel
  1. Jetracer: Liegestuhl fliegt mit 250 km/h
    Jetracer
    Liegestuhl fliegt mit 250 km/h

    Der Jetracer ist eine Art fliegender Stuhl mit mehreren Turbinen, die für den Vortrieb sorgen. Der Einsitzer soll 250 km/h erreichen.

  2. Hase Bikes Lepus E: E-Liegerad mit Anfahrhilfe ohne zu Treten
    Hase Bikes Lepus E
    E-Liegerad mit Anfahrhilfe ohne zu Treten

    Das Elektro-Liegerad Lepus E von Hase Bikes verfügt über eine am Lenker einschaltbare Anfahrhilfe. Bis 6 km/h muss nicht getreten werden.

  3. Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
    Kabelnetz
    Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

    Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer Saturn-Flyer • MindStar (MSI RTX 3070 599€) • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /